ENSLAVED - Aufnahmen des 14. Studioalbums abgeschlossen

Es ist vollbracht - die norwegischen Progressive Black Avantgardisten ENSLAVED haben ihren 14. Longplayer vollständig aufgenommen und in den berüchtigten Fascination Street Studios wurde dem neuen Rohdiamant der letzte Schliff beim Mixing und Mastering durch Jens Bogren verpasst. Ähnlich wie schon bei ihrem Vorgänger »In Times«, der rasant die Soundchecktabellen der größten europäischen Magazine stürmte und  blicken die Metalveteranen aus Bergen auch diesmal nicht zurück. Erneut steuern sie mutig neue Horizonte an und erschaffen eine spektakuläre Klangchimäre aus experimentellem Prog voller majestätischer Melodien, epischen Soundlandschaften und harschen Black Metal Momenten, die zu einem Sturm zusammenwachsen, der noch diesen Herbst die Küste erreichen wird.

"Ich bin jedes Mal aufgedreht und stolz, wenn wir ein Album fertig aufgenommen haben, und dieses Mal ist keine Ausnahme!", berichtet Sänger Grutle Kjellson. "Es war ein wirklich aufregender Prozess dieses Mal, nach dem Line-Up-Wechsel. Auch wenn es kein dramatischer Umschwung war, die Banddynamik hatte sich plötzlich verändert und es erschien wie ein kleiner Neustart für uns. Die Studiosessions waren großartig, und wir alle fühlen, dass wir etwas Außergewöhnliches auf die Beine gestellt haben. Wir hoffen, dass es euch gefällt. Ugh!"

Weitere Infos zu ENSLAVEDs alles-verschlingendem Mahlstrom werden am 1. August enthüllt.

In der Zwischenzeit könnt Ihr Euch hier ENSLAVEDs letztes Album »In Times« sichern, das im März 2015 über Nuclear Blast erschien und Fans, sowie Journalisten gleichermaßen begeisterte:
www.nuclearblast.de/238143
 
www.enslaved.no

www.facebook.com/enslaved

www.nuclearblast.de/enslaved