IN SOMNIA - neues Album in 2016

Mit emotionaler Überdosis

Wird man mit dermaßen gutem MELODIC DEATH METAL wie dem Material dieses Fünfers konfrontiert, ist an Müdigkeit einfach nicht zu denken! So ist der Bandname also optimal gewählt:

IN SOMNIA bedeutet übersetzt: „Schlaflosigkeit“.

Die Jungs machen mächtig Druck mit ihrem hart zugreifenden Tragiker-Sound. Jeder Song der Lienzer Talente um Shouter und Lead-Gitarrist Simon besitzt dabei völlig eigene Wesenszüge, was individuell ein ebenso faszinierendes wie aufwühlendes Hörerlebnis mit sich bringt.

 

Mit wunderbar berührenden Melodien, die man in dieser griffigen Machart vor allem aus Skandinavien kennt, verfeinert die Band ihre Lieder. Eine satte Portion an packend ästhetischer Melodramatik würzt das Ganze saftig ab.

 

2014 knallten IN SOMNIA der Szene das vielfach exzellente Debütalbum "Withered - Frozen - Perished" in die Ohren.

 

2016 sind IN SOMNIA neben dem Songwriting für den geplanten Albumnachfolger "For The Harvest" auch verdammt hungrig auf neue Konzerte!