DESTRUCTION kündigen Europa Tour an

Um den Fans ihr neues Album "UNDER ATTACK" (VÖ: 13. Mai via Nuclear Blast Records) zu präsentieren, werden sich die legendären Thrasher DESTRUCTION im Herbst mit den amerikanischen Thrash-Metal-Monstern FLOTSAM & JETSAM, den schwedischen Metal Maniacs ENFORCER und den brasilianischen Thrashern NERVOSA  zusammentun, um Europa zu betouren.

DESTRUCTION Mastermind Schmier sagt dazu: "Ich bin total begeistert dass wir dieses geile Package zusammenbekommen haben, wenn man auf Tour geht, will man den Fans nur das beste mitbringen:  NERVOSA sind für mich mit Abstand die Beste extreme Frauenband, ENFORCER sind meine Lieblings Metalband mit Achziger-Touch und FLOTSAM AND JETSAM sind wieder zurück, stärker als jemals zuvor, ausserdem sind sie alte Kumpels und jetzt touren wir endlich wieder zusammen!
Ich freue mich darauf, diesen Herbst,  Thrasher und Metalheads zusammen bangen, moschen und feiern zu sehen!  Ab und zu ist es schon wirklich geil Metalfan UND Musiker zu sein - wir sehen uns ALLE demnächst bei der besten Party in euerer Nähe!"


FLOTSAM & JETSAM fügt hinzu: "Diese Tour wird ein absolutes Thrash-Fest! FLOTSAM AND JETSAM fühlen sich geehrt, die legendären DESTRUCTION supporten zu dürfen, eine der stärksten Thrashbands Europas. Wir können uns nichts besseres vorstellen, als diesen Herbst einen Monat lang zu unseren Fans und Freunden nach Europa zurückzukehren, uns die Bühne mit Schmier, Mike und Vaaver, den ENFORCER Jungs und Fernanda und den Mädels von NERVOSA zu teilen - Nacht für Nacht. Wenn das nicht nach Ärger riecht, was tut es dann!?"

ENFORCER kommentiert: "Wir sind total begeistert, dass wir mit unseren Jugendhelden DESTRUCTION und FLOTSAM & JETSAM auf Europa-Tour gehen können. 100% Metal Madness ist garantiert. Verpasst uns nicht auf der härtesten Tour des Jahres!!!"

NERVOSA sagt zur Tour: "Das wird eine echte Badass-Thrash-Tour! DESTRUCTION hatten schon immer großen Einfluss auf unsre Musik und nun gemeinsam mit ihnen auf Tour gehen, lässt einen Traum wahr werden!"

Hier die bestätigten Tourdaten:
15.09.2016 - CH - Pratteln, Z7
16.09.2016 - D - München, Backstage
17.09.2016 - I - Brescia, Circolo Colony
18.09.2016 - D - Ludwigsburg, Rockfabrik
19.09.2016 - TBA
20.09.2016 - TBA
21.09.2016 - F - Strasbourg, La Laiterie
22.09.2016 - F - Grenoble, La Belle Electrique
23.09.2016 - F - Marseille, Le Moulin
24.09.2016 - F - Toulouse, Metronum
25.09.2016 - E - Barcelona, Razz2
27.09.2016 - E - Sevilla, Custom
28.09.2016 - P - Lisabon, RCA Club
29.09.2016 - P - Porto, Hard Club
30.09.2016 - E - Madrid, Arena
01.10.2016 - E - Bilbao, Stage Live
02.10.2016 - F - Paris, La Machine
04.10.2016 - UK - Glasgow, Audio
05.10.2016 - IR - Dublin, Voodoo Lounge
06.10.2016 - UK - Manchester, Club Academy
07.10.2016 - UK - London, Underworld
08.10.2016 - NL - Rjissen, Lucky
09.10.2016 - NL - Drachten, Indua
11.10.2016 - CZ - Prag, Storm Club
12.10.2016 - D - Nürnberg, Hirsch
13.10.2016 - D - Siegburg, Kubana
14.10.2016 - A - Dornbirn, Conrad Sohm
15.10.2016 - B - Hasselt, Muziekodroom
16.10.2016 - D - Mannheim, 7er Club

Vor zwei Tagen hat die Band einen kurzes Teaser zum anstehenden Videoclip des Titeltracks hochgeladen. Zu sehen gibt es den Trailer hier: https://www.youtube.com/watch?v=KhKUfN6mAY8

Der komplette Videoclip wird nächste Woche veröffentlicht - seid gespannt!

Die erste DESTRUCTION Single, 'Second To None', wurde bereits veröffentlicht. Der Song ist ab sofort als Instant Grat-Track via iTunes erhältlich. Bestellt Euch das Album vor und erhaltet 'Second To None' sofort als Download. Bestellt direkt hier: http://nblast.de/DestructionDownloads

Das Lyricvideo zu 'Second To None' gibt es bereits hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=xmIwDKnyAmM

Mastermind Schmier sagt dazu: "Das Lyricvideo von 'Second To None' erklärt sich von selbst, das Problem mit dem Hass im Netz ist leider immer allgegenwärtiger und leider auch mittlerweile mit direktem Impact auf unsere Musikszene. R.I.P., Keith …"


Kürzlich hat die Band bereits einen neuen Trailer online gestellt, in dem es über eine Minute des neuen Titeltracks 'Under Attack' zu hören gibt: https://youtu.be/RGApJYmUd64

Die Band startete bereits nach den Sommerfestivals 2015 mit den Aufnahmen zur neuen Platte.  Zwischen September 2015 und Januar 2016 wurden Teile des Albums in verschiedenen Studios aufgenommen. Die Drum-Recordings wurden mit Martin Buchwalter in den Gernhart Studios fertiggestellt. Die restlichen Aufnahmen sowie Mix und Mastering fanden mit VO Pulver in den Little Creek Studios in der Schweiz statt. Produziert wurde das Album von DESTRUCTION selbst.

Das beeindruckende Artwork wurde vom renommierten Künstler Gyula (ANNIHLATOR, GRAVE DIGGER, STRATOVARIUS, TANKARD) erstellt.
Schaut Euch dazu den Artwork-Trailer an: https://www.youtube.com/watch?v=Zb_Osr1733k

»Under Attack« kann hier vorbestellt werden: http://nblast.de/DestrUnderAttackNB

 

Weitere Infos:
www.destruction.de
www.facebook.de/destruction
www.nuclearblast.de/destruction


DESTRUCTION enthüllen »Under Attack« Tracklist + neuen Trailer

Die deutschen Thrash-Metal-Ikonen DESTRUCTION haben nun die Trackliste zum neuen Album »Under Attack« veröffentlicht:

DIGI
01. Under Attack
02. Generation Nevermore
03. Dethroned
04. Getting Used To The Evil
05. Pathogenic
06. Elegant Pigs
07. Second To None
08. Stand Up For What You Deliver
09. Conductor Of The Void
10. Stigmatized
Bonus:
11. Black Metal (feat. Alex [Krisiun])
12. Thrash Attack

2LP
Side A
01. Under Attack
02. Generation Nevermore
03. Dethroned
Side B
04. Getting Used To The Evil
05. Pathogenic
06. Elegant Pigs
Side C
07. Second To None
08. Stand Up For What You Deliver
09. Conductor Of The Void
Side D
10. Stigmatized
Bonus:
11. Black Metal (feat. Alex [Krisiun])
12. Thrash Attack


Außerdem hat die Band dazu einen neuen Trailer online gestellt, in dem es bereits über eine Minute des neuen Titeltracks »Under Attack« zu hören gibt: https://youtu.be/RGApJYmUd64

Die Band startete bereits nach den Sommer-Festivals 2015 mit den Aufnahmen zur neuen Platte.  Zwischen September 2015 und Januar 2016 wurden Teile des Albums in verschiedenen Studios aufgenommen. Die Drum-Recordings wurden mit Martin Buchwalter in den Gernhart Studios fertig gestellt. Die restlichen Aufnahmen, so wie Mix und Mastering fanden mit VO Pulver in den "Little Creek Studios" in der Schweiz statt. Produziert wurde das Album von DESTRUCTION selbst.

Das beeindruckende Artwork wurde vom renommierten Künstler Gyula (ANNIHLATOR, GRAVE DIGGER, STRATOVARIUS, TANKARD) erstellt.
Schaut Euch dazu den Artwork-Trailer an: https://www.youtube.com/watch?v=Zb_Osr1733k

»Under Attack« wid am 13. Mai 2016 via Nuclear Blast Records veröffentlicht und
kann hier vorbestellt werden: http://nblast.de/DestrUnderAttackNB

www.destruction.de
www.facebook.com/destruction
www.nuclearblast.de/destruction


DESTRUCTION enthüllen »Under Attack« Cover Artwork

Die deutschen Thrash-Metal-Ikonen DESTRUCTION haben nun das Cover ihres kommenden Albums »Under Attack« veröffentlicht. Das beeindruckende Artwork wurde vom renommierten Künstler Gyula (ANNIHLATOR, GRAVE DIGGER, STRATOVARIUS, TANKARD) erstellt.

Schaut Euch dazu den Artwork-Trailer an: https://www.youtube.com/watch?v=Zb_Osr1733k

Bandkopf Schmier kommentiert wie folgt:
"Ich hatte die Vision von der explodieren Erde mit dem Destruction-Schädel als Kontinente schon bevor wir den Titel hatten! Noch nie stand die Erde und auch jeder einzele so unter beschuss: egal ob Umwelt, Kriege oder Politik und Medienirrsinn, wir zerfleddern gerade alles was uns lieb ist!  Das Cover schliesst an klassische Konzepte der Bandhistory an und passt somit sehr gut in die Discographie, aber leider auch ins aktuelle Weltgeschehen!" 

 

Die Band startete bereits nach den Sommer-Festivals 2015 mit den Aufnahmen zur neuen Platte.  Zwischen September 2015 und Januar 2016 wurden Teile des Albums in verschiedenen Studios aufgenommen. Die Drum-Recordings wurden mit Martin Buchwalter in den Gernhart Studios fertig gestellt. Die restlichen Aufnahmen, so wie Mix und Mastering fanden mit VO Pulver in den "Little Creek Studios" in der Schweiz statt. Produziert wurde das Album von DESTRUCTION selbst.

»Under Attack« wid am 13. Mai 2016 via Nuclear Blast Records veröffentlicht und
kann hier vorbestellt werden: http://nblast.de/DestrUnderAttackNB


www.destruction.de
www.facebook.com/destruction
www.nuclearblast.de/destruction


DESTRUCTION nehmen neues Album »Under Attack« auf

Die deutschen Thrash-Metal-Ikonen DESTRUCTION arbeiten derzeit an ihrem neuen Studioalbum mit dem Titel »Under Attack«. Die Band startete bereits nach den Sommer-Festivals 2015 mit den Aufnahmen zur neuen Platte.  Zwischen September 2015 und Januar 2016 wurden Teile des Albums in verschiedenen Studios aufgenommen. Die Drum-Recordings wurden mit Martin Buchwalter in den Gernhart Studios fertig gestellt. Die restlichen Aufnahmen, so wie Mix und Mastering fanden mit VO Pulver in den "Little Greek Studios" in der Schweiz statt. Produziert wurde das Album von DESTRUCTION selbst.

»Under Attack« wid am 13. Mai 2016 via Nuclear Blast Records veröffentlicht.

Bandleader Schmier sagt dazu:
"Wir haben uns bei der neuen Platte richtig Zeit gelassen. Nach den Sommer-Festivals gingen wir alle paar Wochen ins Studio um die brandneuen Songs und Ideen aufzunehmen, die während den ganzen Tour-Aktivitäten entstanden. Anstatt einer langen Studio-Session, nahmen wir die Songs in vielen kleinen Sessions auf - so hielten wir die Ideen frisch und hatten genug Zeit vor dem finalen Mix, kleine Änderungen vorzunehmen. Das war vielleicht das effektivste Songwriting der letzten Jahre.

Aufgrund der Tatsache, dass wir uns mehr Zeit zwischen den Alben liesen, gab es mehr Raum für neue musikalische Ideen und Kreativität - zudem hatten wir viel weniger Druck. Meiner Meinung nach kann man diese frische im Songwriting und die "Kick-Ass-Attitude", die wir von den Live-Shows mit ins Studio brachten, definitv raushören. Diese "Von der Tour ins Studio und zurück auf Tour"-Methode war so effektiv, dass wir das auch in Zukunft so beibehalten wollen.

Wie die neue Platte klingt? Auf jeden Fall nicht wie die Platte einer Band, die es seit 33 Jahren gibt. Efficient aggression: FAST - CATCHY - ORIGINAL!"


Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden. Stay tuned!

www.destruction.de

www.facebook.com/destruction

www.nuclearblast.de/destruction