WHITECHAPEL stellen neuen Song "The Void" über EMP vor

Am 24. Juni veröffentlichen WHITECHAPEL ihr sechstes Album 'Mark of the Blade' weltweit über Metal Blade Records. 'Mark of the Blade' stellt einmal mehr eine Weiterentwicklung dar, ohne die Wurzeln der Band zu vernachlässigen, und stößt in bis dato sowohl klanglich als auch textlich unerschlossene Gefilde vor. Hört euch als Vorgeschmack die neue Single 'The Void' an, die EMP jetzt hier streamt: HIER

Alex Wade (Gitarre) erklärt dazu: "Dieser Track eröffnet die Scheibe und stellt die Weichen für alles weitere auf der CD. Der Sound ist ungewohnt für uns, aber immer noch heavy und aggressiv. Wie man im Vergleich mit dem Titelsong sieht, unterscheidet sich die Dynamik von Stück zu Stück drastisch, also hoffen wir, dass den Fans gefällt, was wir uns diesmal einfallen lassen haben."

Einen zweiten Schnipsel von 'Mark of the Blade' bietet das Titelstück, das ihr hier hören könnt: metalblade.com/whitechapel. Dort dürft ihr die Platte auch in verschiedenen Formaten vorbestellen.

Abermals mit Produzent Mark Lewis (The Black Dahlia Murder, Cannibal Corpse) verbündet, haben WHITECHAPEL neu definiert, wer sie sind und was sie können. Der Opener "The Void" passt mit seinem bissigen, Slayer-mäßigen Thrash perfekt zu den drei Gitarren in der Band. Die folgenden Songs hinterlassen jeweils einen anderen prägnanten Eindruck, und wenn dann die finsteren Melodien des epischen "Decennium" das Ende einläuten, lässt sich die emotionale Kraft der Scheibe unmöglich leugnen. "Es ist die dynamischste Scheibe, die wir je gemacht haben, denn ein Stück kann äußerst aggressiv sein, bevor ein sanfteres, gefühlvolleres folgt", erklärt Gitarrist Alex Wade. "Ich finde diese Erweiterung unseres Sounds klasse, denn wir schreiben mittlerweile einfach, was uns gefällt, statt Erwartungen zu erfüllen. Mittlerweile sind wir lange genug dabei und so weit gereift, dass wir offener ans Schreiben von Musik herangehen."

Hier die offizielle Tracklist!

'Mark of the Blade'
01. The Void
02. Mark of the Blade
03. Elitist Ones
04. Bring Me Home
05. Tremors
06. A Killing Industry
07. Tormented
08. Brotherhood
09. Dwell in the Shadows
10. Venomous
11. Decennium

WHITECHAPEL sind:
Phil Bozeman - Vocals
Ben Savage - Gitarre
Zach Householder - Gitarre
Alex Wade - Gitarre
Ben Harclerode - Drums
Gabe Crisp - Bass

http://www.whitechapelband.com
http://www.metalblade.com/whitechapel
http://www.facebook.com/whitechapelmetal
https://twitter.com/whitechapelband
http://instagram.com/whitechapelband
http://www.youtube.com/WhitechapelTV


WHITECHAPEL geben Details zu ihrem neuen Album 'Mark of the Blade' preis

Zeigen Lyric-Video zum Titeltrack online!

Am 24. Juni veröffentlichen WHITECHAPEL ihr sechstes Studioalbum 'Mark of the Blade' weltweit über Metal Blade Records. Die Band, die mit jedem Release große Sprünge macht, bleibt ihren Wurzeln auf 'Mark of the Blade' treu, erschließt sich aber bislang unerschlossene Gefilde sowohl inhaltlicher als auch musikalischer Art. Das Video zur ersten Single, dem Titelstück des Albums, findet ihr auf metalblade.com/whitechapel, wo ihr die Scheibe auch in unterschiedlichen Versionen vorbestellen dürft.

Abermals mit Produzent Mark Lewis (The Black Dahlia Murder, Cannibal Corpse) verbündet, haben WHITECHAPEL neu definiert, wer sie sind und was sie können. Der Opener "The Void" passt mit seinem bissigen, Slayer-mäßigen Thrash perfekt zu den drei Gitarren in der Band. Die folgenden Songs hinterlassen jeweils einen anderen prägnanten Eindruck, und wenn dann die finsteren Melodien des epischen "Decennium" das Ende einläuten, lässt sich die emotionale Kraft der Scheibe unmöglich leugnen. "Es ist die dynamischste Scheibe, die wir je gemacht haben, denn ein Stück kann äußerst aggressiv sein, bevor ein sanfteres, gefühlvolleres folgt", erklärt Gitarrist Alex Wade. "Ich finde diese Erweiterung unseres Sounds klasse, denn wir schreiben mittlerweile einfach, was uns gefällt, statt Erwartungen zu erfüllen. Mittlerweile sind wir lange genug dabei und so weit gereift, dass wir offener ans Schreiben von Musik herangehen."

Hier die offizielle Tracklist:
Mark of the Blade
01. The Void
02. Mark of the Blade
03. Elitist Ones
04. Bring Me Home
05. Tremors
06. A Killing Industry
07. Tormented
08. Brotherhood
09. Dwell in the Shadows
10. Venomous
11. Decennium

Vor der Veröffentlichung von Mark of the Blade gehen WHITECHAPEL auf US-Headliner-Tour wo sie von Fit for a King, The Plot In You und Enterprise Earth als Vorbands begleitet werden - damit schließen sie ihren Feldzug zum 2014er-Album Our Endless War ab (das auf #10 in den Billboard Top 200 Charts einstieg!). Nach der Tour schließen sich WHITECHAPEL den Combos Atreyu, Bullet For My Valentine, Every Time I Die, Motionless In White und vielen anderen auf der jährlichen Warped Tour an.

 

WHITECHAPEL sind:
Phil Bozeman - Vocals
Ben Savage - Gitarre
Zach Householder - Gitarre
Alex Wade - Gitarre
Ben Harclerode - Drums
Gabe Crisp - Bass

http://www.whitechapelband.com
http://www.metalblade.com/whitechapel
http://www.facebook.com/whitechapelmetal
https://twitter.com/whitechapelband
http://instagram.com/whitechapelband
http://www.youtube.com/WhitechapelTV


WHITECHAPEL starten Mini-Doku "Untold" online

Gehen für ihr sechstes Album ins Studio!

Nach der Veröffentlichung der Live-CD/DVD The Brotherhood of the Blade im Oktober 2015 zeigen WHITECHAPEL jetzt die Mini-Dokumentation "Untold", die sich den weniger häufig besprochenen Aspekten des Tourens widmet. Der von Regisseur Mathis Arnell / Naughty Mantis gedrehte Film "Untold" entstand im Laufe des Sommer 2015 gemeinsam mit Band und Crew während der Rockstar Mayhem Tour. Zum Reinschauen surft auf Metal Blade Records' offiziellen YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/watch?v=jlnvZ9Yj-Nk

Nachdem sie den Großteil des letzten Jahres mit Bands wie Slayer, King Diamond, Suicide Silence und Berühmtheiten unterwegs waren, sind WHITECHAPEL just im Studio aufgeschlagen, um ihr sechstes Album, den Nachfolger zum 2014er Werk Our Endless War (das auf #10 der Billboard Top 200 Charts einstieg!) einzuspielen. Die Band arbeitet einmal mehr mit Produzent Mark Lewis (Audio Hammer Studios) und dürfte im kommenden Sommer den Ton in der Metal-Welt angeben.

WHITECHAPELs Gitarrist Alex Wade sagt dazu: "Diese Woche haben wir mit den Aufnahmen zu unserem sechsten Album begonnen. In den letzten zehn Jahren haben wir einen weiten Weg zurückgelegt und freuen uns jetzt, euch den nächsten Schritt in der Entwicklung von Whitechapel zu zeigen."

Haltet euch bereit, bald gibt es weitere News!

http://www.whitechapelband.com
http://www.metalblade.com/whitechapel
http://www.facebook.com/whitechapelmetal
https://twitter.com/whitechapelband
http://instagram.com/whitechapelband
http://www.youtube.com/WhitechapelTV