EISENHAUER - EP-Release "Horse Of Hell"

Teutonisches Kraftpaket

 

Das 2013 veröffentlichte Debütalbum wurde „Never Surrender“ betitelt, was bei dem 2007 gegründeten Quartett auch absolut als Programm zu verstehen ist.

 

Dementsprechend melden sich die bayerischen Eisenschädel nun entschlossen mit der knackigen Vier Track-EP "Horse Of Hell" zurück.

EISENHAUER huldigen darauf dem klassischen HEAVY METAL mit starker teutonischer Komponente, was Garant ist für multipel erhebende Aufbruchsstimmungen.

 

Reizvoll urwüchsige Strukturen, belebend kraftvolle Gitarrenarbeit, kommandierende Basslinien, erdiges Drumming und ein umfassend beeindruckender Sänger sorgen für eine Vielzahl an rockigen Hochgefühlen.

 

Was so viele der neuen Bands nicht mehr schaffen, ist für EISENHAUER eine Leichtigkeit:

Mit wirkungsvoll schlüssiger Simplizität und erlesener Originalität kultivieren diese vier enthusiastischen Stahljünger eine ureigene Identität.

 

"Horse Of Hell“ - eine außergewöhnlich feine Scheibe, die nicht nur Fans von GRAND MAGUS in Verzückung versetzen dürfte.

 

EISENHAUER online:

https://www.facebook.com/Eisenhauermetal

https://www.youtube.com/channel/UCVeC7t4jrIBdFdldpuGsgGQ

https://soundcloud.com/eisenhauermetal

http://www.metal-archives.com/bands/Eisenhauer/3540364301