THE 69 EYES veröffentlichen »Universal Monsters« im April;erste Details und Trailer enthüllt

Helsinkis berühmteste Vampire, THE 69 EYES, sind stolz, den Namen ihres neuen, zwölften Studioalbums, das am 22. April via Nuclear Blast erscheinen wird, bekanntgeben zu dürfen: Es wird »Universal Monsters« heißen und elf brandneue, finnische Gothic-Hymnen enthalten. Das Cover - es wird fünf verschiedene geben - seht Ihr oben.

Das Artwork des neuen THE 69 EYES-Albums sowie die erste Video-Single wurde vom finnischen Fotografen und Regisseur Ville Juurikkala geschaffen, der durch seine Zusammenarbeit mit NIGHTWISH, AMORPHIS, HIM, APOCALYPTICA und MICHAEL MONROE bekannt wurde. Wie der Albumtitel »Universal Monsters« verrät, wird die Band in einem Film-Monsterblitz porträtiert, was sie als zeitlose Kreaturen zeigt. „Die Cover sind als Old School-CD-Cover geplant und gestaltet - erinnert Ihr Euch an die Zeit als die Booklets ebenso spannend wie das Album selbst sein sollten?! Es wird eigentlich fünf verschiedene Cover als Mappe enthalten - jedes Bandmitglied kann als eigenes Cover verwendet werden. Ville ist es wirklich gelungen, ohne irgendein spezielles Make-up oder Photoshop die klassiche Film-Stimmung für die Aufnahmen einzufangen. THE 69 EYES sind die allgemeinen Rock 'N' Roll-Monster - es sind nicht mehr so viele davon übrig“, erklärt THE 69 EYES-Sänger Jyrki. „Ich wünsche mir für die echten Fans einfach, dass sie die eigentliche CD in ihre Hände bekommen, um das gesamte Album in Betracht ziehen zu können, um es erleben zu können, wie wir es geplant haben!“

Die »Universal Monsters«-Tracklist liest sich wie folgt:

01. Dolce Vita
02. Jet Fighter Plane
03. Blackbird Pie
04. Lady Darkness
05. Stiv & Johnny
06. Never
07. Miss Pastis
08. Jerusalem
09. Shallow Graves
10. Rock 'N 'Roll Junkie
11. Blue

Der erste Making-of-Teaser zu »Universal Monsters« nimmt die Fans mit zu den Anfängen der Albumaufnahmen mit Produzent Johnny Lee Michaels und Schlagzeuger Jussi 69 ins nächtliche Helsinki. Ein paar Bier werden es sie überstehen lassen...
Seht den Clip hier: https://www.youtube.com/watch?v=CWC0309-hiY

Die erste Single sowie das dazugehörige Video werden am 15. Januar 2016 veröffentlicht. Sie heißt 'Jet Fighter Plane'; Regie für das Video führte Ville Juurikkala.

Seht den passenden Teaser hier: https://www.youtube.com/watch?v=7RI82GhAiWw

„Der Song besitzt eine Art dunkle 80er-Stimmung. Ich habe den Text dazu gedanklich zu den Zeiten des Kalten Krieges geschrieben. Merkwürdigerweise ist die Welt in jene düsteren Tage zurückgekehrt, nachdem der Song aufgenommen worden war“, erklärt THE 69 EYES-Sänger Jyrki.

„Es ist nun 15 Jahre her, dass wir das »Blessed Be«- und das »Paris Kills«-Album mit Produzent Johnny Lee Michaels hier in Helsinki aufgenommen haben. Ihr könnt »Universal Monsters« als Nachfolger dieser Platten betrachten. Niemand macht mehr diese Art von Musik.“

Zur Album-Veröffentlichung werden THE 69 EYES auf Europa-Tour gehen. Seht die Termine hier:

THE 69 EYES live 2016:

06.02.2016 - FIN - Helsinki, Baltic Queen
12.02.2016 - FIN - Kittilä, Hullu Poro Areena
13.02.2016 - FIN - Tornio, Lapland Tattoo Weekend

24.04.2016 - CH - Pratteln, Z7
25.04.2016 - D - Munich, Backstage
26.04.2016 - D - Stuttgart, LKA Longhorn
27.04.2016 - D - Frankfurt, Batschkapp
28.04.2016 - D - Bochum, Zeche
29.04.2016 - D - Cologne, Gloria
30.04.2016 - D - Berlin, PHB-Club
01.05.2016 - D - Hamburg, Markthalle

Weitere Infos:
www.69eyes.com
www.facebook.de/the69eyes
www.nuclearblast.de/the69eyes


THE 69 EYES veröffentlichen 'Jet Fighter Plane'-Single und -Teaser; kündigen Album und Tour an

THE 69 EYES befinden sich derzeit noch immer mit Produzent Johnny Lee Michaels in seinen Bat Cave Studios in Helsinki. Ihr elftes Studioalbum namens »Universal Monsters« wird im April 2016 via Nuclear Blast Records erscheinen.

Die erste Single sowie das dazugehörige Video werden am 15. Januar 2016 veröffentlicht. Sie heißt 'Jet Fighter Plane'; Regie für das Video führte Ville Juurikkala, der für seine Videos und Fotos für NIGHTWISH, AMORPHIS, MICHAEL MONROE etc. bekannt ist.

Seht den passenden Teaser hier: https://www.youtube.com/watch?v=7RI82GhAiWw

„Der Song besitzt eine Art dunkle 80er-Stimmung. Ich habe den Text dazu gedanklich zu den Zeiten des Kalten Krieges geschrieben. Merkwürdigerweise ist die Welt in jene düsteren Tage zurückgekehrt, nachdem der Song aufgenommen worden war“, erklärt THE 69 EYES-Sänger Jyrki.

„Es ist nun 15 Jahre her, dass wir das »Blessed Be«- und das »Paris Kills«-Album mit Produzent Johnny Lee Michaels hier in Helsinki aufgenommen haben. Ihr könnt »Universal Monsters« als Nachfolger dieser Platten betrachten. Niemand macht mehr diese Art von Musik.“

Die Helsinki-Vampire werden sich anlässlich des neuen Albums auf Tour begeben.
Die bislang bestätigten Tour-Termine sind:

Die Deutschland-Shows werden präsentiert von:
Sonic Seducer, Piranha, Kulturnews, Metal.de, Reflection Of Darkness

06.02.2016 - FIN - Helsinki, Baltic Queen
24.04.2016 - CH - Pratteln, Z7
25.04.2016 - D - München, Backstage
26.04.2016 - D - Stuttgart, LKA Longhorn
27.04.2016 - D - Frankfurt, Batschkapp
28.04.2016 - D - Bochum, Zeche
29.04.2016 - D - Köln, Gloria
30.04.2016 - D - Berlin, PBHCLUB
01.05.2016 - D - Hamburg, Markthalle

Weitere Termine folgen in Kürze...!

Weitere Infos:
www.69eyes.com
www.facebook.de/the69eyes
www.nuclearblast.de/the69eyes


THE 69 EYES nehmen neues Album auf

Die Helsinki-Vampire, THE 69 EYES, haben sich heimlich ins Studio verkrochen, um mit Produzent Johnny Lee Michaels, der bereits für die Aufnahmen von »Blessed Be« und »Paris Kills« verantwortlich gewesen war, ein neues, beißendes Werk für die hungrige Meute aufzunehmen.

Sänger Jyrki 69 verrät:

„Liebe treuen Helsinki-Vampire, wie war Euer Sommer? Ich habe kürzlich häufig an Euch gedacht. Besonders nachts - im Studio. Wie Ihr seht, sind wir derzeit in Helsinki im Studio und nehmen unsere neue Platte auf. Sie wird wirklich gut, es fühlt sich wie ein Album an, das ich immer machen wollte. Es ist schwierig zu erklären, aber Ihr werdet es schon bald zu hören bekommen! Wenn Ihr die Alben, die wir früher mit Johnny gemacht haben, mögt, dann werdet Ihr auch an der neuen Scheibe Gefallen finden. Die erste Single wird gegen Ende des Jahres und das Album dann im Frühjahr 2016 auf Euch losgelassen. August-Mond - wo bist du…?“

 

Vor wenigen Monaten veröffentlichten THE 69 EYES mit »The Best Of Helsinki Vampires« eine vollständige Best-of-Sammlung, die ein Vierteljahrhundert Bandgeschichte und insgesamt 28 Tracks enthält.

Zusätzlich sind die drei Alben »Devils« (2004), »Angels« (2007) sowie »Paris Kills« (2002) als Special Edition erschienen. Jede Neuauflage enthält neben den ursprünglichen Songs noch drei Bonus-Tracks:

 

»Devils« enthält als Bonus-Material 'From Dusk Till Dawn', 'Pitchblack' und 'Feel Berlin' (Single-Edit).

Die Neuauflage von »Angels« wurde um 'Wrap Your Troubles In Dreams' (2007), 'Only Fools Don't Fall Once More' und 'Never Say Die' (Single-Mix) erweitert.

Die Special Edition von »Paris Kills« enthält als Erweiterung die Songs 'You’re Lost Little Girl', 'Crashing High' (Remix) sowie 'Stigmata' (Gothic Remix).


Bestellt THE 69 EYES‘ Wiederveröffentlichungen von »Devils«, »Angels« und »Paris Kills« sowie »The Best Of Helsinki Vampires« direkt hier: http://smarturl.it/THE-69-EYES-Release


THE 69 EYES live 2015:

29.08.2015 - FIN - Naantali, Vanha Salakuljettaja


www.69eyes.com

www.facebook.de/the69eyes

www.nuclearblast.de/the69eyes