AVANTASIA - der Countdown zum Eurovision Song Contest-Vorentscheid läuft - Trailer mit Stimmen vieler Rock & Metal Größen veröffentlicht

In einer Schublade lässt sich sein gigantisches Projekt nicht unterbringen: Mystik, Magie, Rock und Bombast treffen auf opulente Melodienbögen - und entfachen dabei ein spektakuläres, episches Feuerwerk: Am 25. Februar (ARD 20.15 Uhr, live aus Köln) haben die ESC-Fans die Chance, einen der international erfolgreichsten deutschen Musiker für den Eurovision Song Contest 2016 in Stockholm zu nominieren. Mit AVANTASIA, dem wohl spannendsten Rock-Oper-Phänomen unserer Zeit, gelingt es dem charismatischen Mastermind Tobias Sammet mit jeder neuen Veröffentlichung fantastische Parallelwelten entstehen zu lassen. Für den ESC-Vorentscheid tritt AVANTASIA mit dem Song 'Mystery Of A Blood Red Rose' an.

Die Metal Gemeinde steht geschlossen hinter AVANTASIA und ruft zum Zusammenhalt und Voting am kommenden Donnerstag auf. Heute gibt es dazu einen spannenden Clip mit Statements diverser Rock & Metal Größen.
Klickt hier: https://youtu.be/q64iTDOsnZQ
 
Nachdem ihn die Einladung zur Teilnahme traf, überlegte Tobias Sammet eine ganze Weile: „Mir kam es erstmal nicht so naheliegend vor, so etwas zu machen und sich mit anderen in Sachen Kunst zu 'messen'. Und irgendwie ist es doch komisch, wie bei einer Olympiade gegeneinander anzutreten, gegeneinander zu musizieren. Egal, unterm Strich müsste man als Musiker schon ziemlich bescheuert sein, wenn man sich so eine Möglichkeit entgehen lässt: Drei Minuten, um Millionen musikinteressierten Menschen zu zeigen, dass es uns gibt?“

Über mangelnde internationale Bekanntheit kann sich Tobias Sammet aber auch bisher nicht beklagen: In über vierzig Ländern auf dem gesamten Globus hat er bereits gespielt, in Deutschland erreichte sein letztes Album »The Mystery Of Time« Platz 2 in den Charts. Für seine Projekte kommen die namhaftesten Musiker ins Studio: Alice Cooper, Mitglieder von KISS, MR. BIG, Klaus Meine und Rudolf Schenker von den SCORPIONS oder, für sein aktuelles Projekt (»Ghostlights«, erscheint am 29. Januar via Nuclear Blast), TWISTED SISTER-Frontmann Dee Snider, NIGHTWISH-Ikone Marco Hietala oder Ronnie Atkins von PRETTY MAIDS, Ex-HELLOWEEN-Stimme Michael Kiske, Bruce Kulick (früher KISS und MEAT LOAF) und die WITHIN TEMPTATION-Powerfrau Sharon Den Adel. Die kommende »Ghostlights«-Welttour wird ihn mit seinem Projekt nach England, Russland, Spanien, Italien, Tschechien, Brasilien, Österreich, Skandinavien, Schweiz, Argentinien, Chile, USA, Kanada, Mexiko, Ungarn, Slowakei, Frankreich, Japan und ab dem 04. März auch in zehn deutsche Städte führen.

Aber zuerst ruft Köln zum ESC-Vorentscheid am 25. Februar.

Bestellt »Ghostlights« hier vor: http://nblast.de/AvantasiaGhostlights

Seht das passende Lyricvideo hier: https://www.youtube.com/watch?v=PjRq72ZBZxs

Hier gibt es 'Mystery Of A Blood Red Rose' digital: http://nblast.de/AvantasiaDownloads

Weitere Infos:
www.tobiassammet.com
www.facebook.de/avantasia
www.nuclearblast.de/avantasia


AVANTASIA - Snippet-Trailer zu »Ghostlights« veröffentlicht

Es dauert nur noch fünf Wochen bis das neue AVANTASIA-Werk »Ghostlights« am 29. Januar 2016 via Nuclear Blast das Licht der Welt erblickt. Nach der Veröffentlichung der ersten Single 'Mystery Of A Blood Red Rose' vor wenigen Tagen, wurde heute ein Trailer mit Songschnipseln von der kommenden Platte veröffentlicht. Dieser enthält Ausschnitte der Tracks 'Let The Storm Descend Upon You', 'Unchain The Light', 'Master Of The Pendulum', 'Seduction Of Decay' und 'Ghostlights'. Seht den Teaser hier: https://youtu.be/kZqqlJ7lkJM

"Hey Leute, hier kommt ein kleines Weihnachtsgeschenk für Euch - Ausschnitte aus fünf neuen Songs unseres neuen Albums »Ghostlights«, das ab dem 29. Januar in den Läden stehen wird. Ich hoffe, Ihr mögt es genauso wie ich. Habt bis dahin wunderbare Weihnachten! Zudem wünsche ich Euch ein erfolgreiches, gesundes und glückliches Jahr 2016. Wir sehen uns auf Tour mit AVANTASIA!" - Tobias

Solltet Ihr 'Mystery Of A Blood Red Rose' verpasst haben, könnt Ihr den Song hier anhören:
https://www.youtube.com/watch?v=PjRq72ZBZxs

Bestellt die limitierte 'Mystery Of A Blood Red Rose'-Vinyl-Single hier vor:
http://nblast.de/AvantasiaGhostlights

Holt Euch die Single hier digital: http://nblast.de/AvantasiaDownloads

Bestellt »Ghostlights« in diversen Formaten hier vor: http://nblast.de/AvantasiaGhostlightsNB

»Ghostlights« wird die folgenden Tracks enthalten:

01. Mystery Of A Blood Red Rose
Lead-Gesang: Tobias
Lead-Gitarre: Sascha Paeth
02. Let The Storm Descend Upon You
Lead-Gesang: Tobias, Jorn Lande, Ronnie Atkins, Robert Mason
Lead-Gitarre: Oliver Hartmann
03. The Haunting
Lead-Gesang: Dee Snider, Tobias
Lead-Gitarre: Sascha Paeth
04. Seduction Of Decay
Lead-Gesang: Geoff Tate, Tobias
Lead-Gitarre: Sascha Paeth
05. Ghostlights
Lead-Gesang: Michael Kiske, Tobias, Jorn Lande
Lead-Gitarre: Sascha Paeth, Oliver Hartmann
06. Draconian Love
Lead-Gesang: Herbie Langhans, Tobias
Lead-Gitarre: Sascha Paeth
07. Master Of The Pendulum
Lead-Gesang: Marco Hietala, Tobias
Lead-Gitarre: Sascha Paeth
08. Isle Of Evermore
Lead-Gesang: Sharon Den Adel, Tobias
09. Babylon Vampyres
Lead-Gesang: Tobias, Robert Mason
Lead-Gitarre: Bruce Kulick, Oliver Hartmann, Sascha Paeth
10. Lucifer
Lead-Gesang: Jorn Lande, Tobias
Lead-Gitarre: Bruce Kulick
11. Unchain The Light
Lead-Gesang: Tobias, Ronnie Atkins, Michael Kiske
Lead-Gitarre: Sascha Paeth, Oliver Hartmann
12. A Restless Heart And Obsidian Skies
Lead-Gesang: Bob Catley, Tobias
Lead-Gitarre: Bruce Kulick
---
13. Wake Up To The Moon (Bonus Track)

AVANTASIA - »Ghostlights«-Worldtour 2016
04.03.2016 - D - Berlin, Huxley´s*
05.03.2016 - D - Hamburg, Große Freiheit*
06.03.2016 - D - Bremen, Aladin*
08.03.2016 - UK - London, The Forum*
09.03.2016 - F - Paris, Le Trianon*
11.03.2016 - E - Barcelona, Razzmatazz 1*
12.03.2016 - E - Madrid, La Riviera*
15.03.2016 - D - Frankfurt-Langen, Stadthalle*
16.03.2016 - CZ - Prague, Forum Karlin*
18.03.2016 - D - Kaufbeuren, All-Karthalle*
19.03.2016 - D - Bamberg, Brose-Arena*
20.03.2016 - D - Oberhausen, Turbinenhalle*
22.03.2016 - I - Milan, Alcatraz*
24.03.2016 - CH - Pratteln, z7*
25.03.2016 - CH - Pratteln, z7*
27.03.2016 - SK - Banska Bystrica, Ice Stadium*
28.03.2016 - SK - Bratislava, Sportshall*

29.03.2016 - A - Tröpolach, Full Metal Mountain Festival
31.03.2016 - D - Saarbrücken, Saarlandhalle*
01.04.2016 - D - Ludwigsburg, Arena*
02.04.2016 - D - Fulda, Esperantohalle*

08.-11.06.2016 - S - Sölvesborg, Sweden Rock Festival

06. - 09.07.2016 - D - Ballenstedt, Rockharz Open Air
*hier spielen AVANTASIA mindestens drei Stunden, es gibt keine weiteren Bands!
Weitere Daten in anderen Ländern in Planung!
 
Tickets gibt es u.a. im Nuclear Blast Onlineshop
Karten & Infos: www.avantasia.net
 
www.facebook.de/avantasia
www.nuclearblast.de/avantasia


AVANTASIA - Bruce Kulick auf neuem Album + neue Tour-Daten

Als Lead-Gitarrist von KISS, MICHAEL BOLTON, MEAT LOAF und GRAND FUNK RAILROAD wurde er Teil der Rock-Geschichte. Und wie ein geölter Blitz war er zurück im Studio, um einige Lead-Gitarren-Spuren für das neue AVANTASIA-Album einzuspielen. Gitarren-Legende, Solo-Künstler und Tobis hoch geschätzter Freund Bruce Kulick!


Tobi kommentiert:
„Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich ein KISS-»Crazy Nights«-Poster an der Wand hatte, als ich elf Jahre alt war. 20 Jahre später fragte mich Bruce, ob ich an seinem Solo-Album »BKIII« (das übrigens sehr zu empfehlen ist) mitschreiben und den Gesang für einen Song beisteuern wolle, was eine große Ehre für mich war. Bruce ist ein großartier Typ, ein Profi und ein außergewöhnlicher Gitarrist. Er besitzt einen anderen Hintergrund als ich, was die Tatsache, dass er auf »Ghostlights« (VÖ: Januar 2016 via Nuclear Blast) vertreten ist, noch spannender macht.“

AVANTASIA - »Ghostlights«-Worldtour 2016
04.03.2016 - D - Berlin, Huxley´s*
05.03.2016 - D - Hamburg, Große Freiheit*
06.03.2016 - D - Bremen, Aladin*
08.03.2016 - UK - London, The Forum*
09.03.2016 - F - Paris, Le Trianon*
11.03.2016 - E - Barcelona, Razzmatazz 1*
12.03.2016 - E - Madrid, La Riviera*
15.03.2016 - D - Frankfurt-Langen, Stadthalle*
16.03.2016 - CZ - Prague, Forum Karlin*
18.03.2016 - D - Kaufbeuren, All-Karthalle*
19.03.2016 - D - Bamberg, Brose-Arena*
20.03.2016 - D - Oberhausen, Turbinenhalle*
22.03.2016 - I - Milan, Alcatraz*
24.03.2016 - CH - Pratteln, z7*
25.03.2016 - CH - Pratteln, z7*
27.03.2016 - SK - Banska Bystrica, Ice Stadium*
28.03.2016 - SK - Bratislava, Sportshall*

29.03.2016 - A - Tröpolach - Full Metal Mountain Festival
31.03.2016 - D - Saarbrücken, Saarlandhalle*
01.04.2016 - D - Ludwigsburg, Arena*
02.04.2016 - D - Fulda, Esperantohalle*

08.-11.06.2016 - S - Sölvesborg, Sweden Rock Festival (Neu!)
*hier spielen AVANTASIA mindestens drei Stunden, es gibt keine weiteren Bands!
Weitere Daten in anderen Ländern in Planung!
 
Tickets gibt es u.a. im Nuclear Blast Onlineshop
Karten & Infos: www.avantasia.net
 
www.facebook.de/avantasia
www.nuclearblast.de/avantasia


AVANTASIA - Marco Hietala (NIGHTWISH) auf dem neuen Album

"Was haben Geoff Tate, Dee Snider, Michael Kiske, Robert Mason, Jorn Lande, Bob Catley, Ronnie Atkins, Olli Hartmann und ich mit Marco Hietala von NIGHTWISH gemeinsam? Ich meine jetzt, außer dass wir alle sehr gut aussehen, Humor haben und wahnsinnig talentiert sind… Richtig, wir werden alle auf dem neuen AVANTASIA-Album »Ghostlights (VÖ: 29. Januar 2016) zu hören sein.

Zu Marco: Das erste mal bin ich über sein Schaffen gestolpert, als wir mit EDGUY 1997 in Helsinki im Studio das »Vain Glory Opera«-Album abmischten. Damals spielte mir jemand die finnische Band TAROT vor, die zu diesem Zeitpunkt in Deutschland keinen großen Namen hatte, in Finnland aber damals schon seit einigen Jahren erfolgreich unterwegs gewesen war. Einige Jahre später kam eine Band namens NIGHTWISH auf den Plan und eroberte die Metalwelt im Sturm. Mit EDGUY spielten wir zu der Zeit ein Festival in England, bei dem neben SAXON u.a. auch besagte NIGHTWISH dabei waren, und obwohl sie eine tolle Sängerin hatten, ging irgendwann der Bassist ans Mikro um - wenn ich mich recht entsinne - Ozzy's 'Crazy Train' zu singen. Das beeindruckte mich. Wisst Ihr, viele Bassisten spielen Bass, weil sie auch gerne in einer Band sein möchten. Und mit einem Bass in der Hand kann man in einer Band nun mal nur relativ geringen Schaden anrichten. Manche Bassisten sind deswegen in ihren Bands geduldet, weil sie besonders gut reden oder verhandeln können, andere haben gute Dayjobs um der Band finanziell unter die Arme zu greifen, wenn mal ein Demo im Studio aufgenommen werden muss, oder sie haben tolle Bühnenklamotten oder wunderschöne Sonnenbrillen. :) Aber am Ende des Tages nimmt man Bassisten meistens nicht Ernst, weil… naja, weil sie eben Bassisten sind. Wie auch immer, da ich ja selbst auch ein bisschen Bassist bin, brauchte ich natürlich keinen Bassisten für AVANTASIA, aber Marco ist viel mehr als ein Bassist, ich würde sogar soweit gehen und sagen: er ist ein richtiger Musiker. ;) Ich weiß selbst nicht, warum ich so lange gebraucht habe um ihn zu fragen ob er mal bei AVANTASIA mitmachen möchte, aber jetzt hab ich ihn. Den Mann mit den zwei Bärten und der Hammerstimme. Die Aufnahmen klingen super, er hat einen Mega-Job abgeliefert. Und ich bin restlos überzeugt davon, dass wir ein sehr geiles episches Metalalbum abliefern werden…

Des weiteren wurde bereits letzte Woche Robert Mason für das Album bestätigt, ein Sänger den viele vielleicht gar nicht so auf dem Schirm haben. Robert kannte ich damals vom zweiten LYNCH MOB-Album, inzwischen verdient er seine Brötchen als Nachfolger des verstorbenen Jani Lane bei WARRANT. Robert ist ein absoluter Ausnahmesänger und hat den Songs auf denen er vertreten ist, genau das verliehen, was sie brauchten!
Cheerz,
Tobi"

AVANTASIA - »Ghostlights«-Worldtour 2016
04.03.2016 - D - Berlin, Huxley´s*
05.03.2016 - D - Hamburg, Große Freiheit*
06.03.2016 - D - Bremen, Aladin*
08.03.2016 - UK - London, The Forum*
09.03.2016 - F - Paris, Le Trianon*
11.03.2016 - E - Barcelona, Razzmatazz 1*
12.03.2016 - E - Madrid, La Riviera*
15.03.2016 - D - Frankfurt-Langen, Stadthalle*
16.03.2016 - CZ - Prague, Forum Karlin*
18.03.2016 - D - Kaufbeuren, All-Karthalle*
19.03.2016 - D - Bamberg, Brose-Arena*
20.03.2016 - D - Oberhausen, Turbinenhalle*
22.03.2016 - I - Milan, Alcatraz*
24.03.2016 - CH - Pratteln, z7*
25.03.2016 - CH - Pratteln, z7*
27.03.2016 - SK - Banska Bystrica, Ice Stadium*
28.03.2016 - SK - Bratislava, Sportshall*

29.03.2016 - A - Tröpolach - Full Metal Mountain Festival
31.03.2016 - D - Saarbrücken, Saarlandhalle*
01.04.2016 - D - Ludwigsburg, Arena*
02.04.2016 - D - Fulda, Esperantohalle*
*hier spielen AVANTASIA mindestens drei Stunden, es gibt keine weiteren Bands!
Weitere Daten in anderen Ländern in Planung!
 
Tickets gibt es u.a. im Nuclear Blast Onlineshop
Karten & Infos: www.avantasia.net
 
www.facebook.de/avantasia
www.nuclearblast.de/avantasia


AVANTASIA - Sänger bestätigt: Ronnie Atkins (PRETTY MAIDS)

AVANTASIA-Fans in Europa und Asien haben sich bereits auf der letzten Tour von der herausragenden Qualität überzeugen können, die der Frontmann der dänischen Hard Rocker PRETTY MAIDS bei der Metal-Oper mit auf die Bühne brachte. Diesmal wird Ronnie Atkins nicht nur auf dem neuen Album »Ghostlights« und bei der Europa- und Asientour dabei sein, sondern als Teil des Allstar-Line-ups bei der kompletten »Ghostlights« World Tour 2016 das Line-up maßgeblich bereichern. Die Europa-Tour wird im März starten (Konzert-Termine gibt es unten), weitere Shows außerhalb Europas sind in Planung!

Das neue Album »Ghostlights« wird am 29. Januar 2016 via Nuclear Blast erscheinen. Als Sänger sind bislang bestätigt: Michael Kiske (ex-HELLOWEEN, UNISONIC), Jorn Lande, Geoff Tate (ex-QUEENSRYCHE, OPERATION:MINDCRIME), Dee Snider (TWISTED SISTER) und Bob Catley (MAGNUM). Weitere Gäste werden in Kürze bekanntgegeben.

AVANTASIA - »Ghostlights«-Worldtour 2016
04.03.2016 - D - Berlin, Huxley´s*
05.03.2016 - D - Hamburg, Große Freiheit*
06.03.2016 - D - Bremen, Aladin*
08.03.2016 - UK - London, The Forum*
09.03.2016 - F - Paris, Le Trianon*
11.03.2016 - E - Barcelona, Razzmatazz 1*
12.03.2016 - E - Madrid, La Riviera*
15.03.2016 - D - Frankfurt-Langen, Stadthalle*
16.03.2016 - CZ - Prague, Forum Karlin*
18.03.2016 - D - Kaufbeuren, All-Karthalle*
19.03.2016 - D - Bamberg, Brose-Arena*
20.03.2016 - D - Oberhausen, Turbinenhalle*
22.03.2016 - I - Milan, Alcatraz*
24.03.2016 - CH - Pratteln, z7*
25.03.2016 - CH - Pratteln, z7*
27.03.2016 - SK - Banska Bystrica, Ice Stadium*
28.03.2016 - SK - Bratislava, Sportshall*

29.03.2016 - A - Tröpolach - Full Metal Mountain Festival
31.03.2016 - D - Saarbrücken, Saarlandhalle*
01.04.2016 - D - Ludwigsburg, Arena*
02.04.2016 - D - Fulda, Esperantohalle*
*hier spielen AVANTASIA mindestens drei Stunden, es gibt keine weiteren Bands!
Weitere Daten in anderen Ländern in Planung!
 
Tickets gibt es u.a. im Nuclear Blast Onlineshop
Karten & Infos: www.avantasia.net
 
www.facebook.de/avantasia
www.nuclearblast.de/avantasia


AVANTASIA - Dee Snider (TWISTED SISTER) und Bob Catley (MAGNUM) auf dem kommenden Album »Ghostlights«

'We're Not Gonna Take It', 'I Wanna Rock'. 'The Kids Are Back'… Kein Rockfan auf dem Planeten kennt sie nicht, die großen Hits von TWISTED SISTER, deren Frontmann Dee Snider auf dem neuen AVANTASIA-Album »Ghostlights« (VÖ: 29. Januar 2016) eine Gesangsrolle übernommen hat.

Tobias: "Ich war immer schon ein Fan von Twisted Sister und Dee Snider. Er ist unterhaltsam, bunt, energiegeladen, laut, augenzwinkernd und doch irgendwie böse. Ich kann mich daran erinnern, dass ich in meiner Jugend gerne so ein Charakter sein wollte, eine Kreuzung aus Pfau, Schakal und Bugs Bunny. Auf »Ghostlights« wird Dee einem üblen Geist seine Stimme leihen, wobei er eine hammermäßige Performance abgeliefert hat. Dee, willkommen in der Avantasia-Familie!"

Nach Dee Snider, Geoff Tate, Michael Kiske & Jorn Lande ist ein weiterer Bekannter am Start, an dessen Mitwirken am neuen Album »Ghostlights« eigentlich kein Zweifel bestehen konnte: Bob Catley!

Seine Stimme begeistert auf Klassikern wie »On A Storyteller's Night« und »Wings Of Heaven« aus der Schmiede der britischen Epic Rock-Legende MAGNUM seit Jahrzehnten Rockfans auf der ganzen Welt. Auch bei AVANTASIA trägt Bob mit seiner einmaligen Art und Weise, Songs wie 'In Quest For', 'The Story Ain't Over' oder 'The Great Mystery' zu interpretieren, seit Jahren zum Erfolg bei.

Neben Jorn Lande, Michael Kiske und vielen weiteren wird Bob nicht nur beim Album, sondern auch live bei der Europatournee im Frühjahr dabei sein, im Rahmen derer AVANTASIA zumindest bei den eigenen Shows jeden Abend über drei Stunden spielen werden. So kann man einerseits Auszüge aus dem neuen Material präsentieren, ohne auf der anderen Seite die alten Klassiker zu kurz kommen zu lassen.

Weitere Sänger werden in Kürze bekanntgegeben.

AVANTASIA - »Ghostlights«-Worldtour 2016
04.03.2016 - D - Berlin, Huxley´s*
05.03.2016 - D - Hamburg, Große Freiheit*
06.03.2016 - D - Bremen, Aladin*
08.03.2016 - UK - London, The Forum*
09.03.2016 - F - Paris, Le Trianon*
11.03.2016 - E - Barcelona, Razzmatazz 1*
12.03.2016 - E - Madrid, La Riviera*
15.03.2016 - D - Frankfurt-Langen, Stadthalle*
16.03.2016 - CZ - Prague, Forum Karlin*
18.03.2016 - D - Kaufbeuren, All-Karthalle*
19.03.2016 - D - Bamberg, Brose-Arena*
20.03.2016 - D - Oberhausen, Turbinenhalle*
22.03.2016 - I - Milan, Alcatraz*
24.03.2016 - CH - Pratteln, z7*
25.03.2016 - CH - Pratteln, z7*
27.03.2016 - SK - Banska Bystrica, Ice Stadium*
28.03.2016 - SK - Bratislava, Sportshall*

29.03.2016 - A - Tröpolach - Full Metal Mountain Festival
31.03.2016 - D - Saarbrücken, Saarlandhalle*
01.04.2016 - D - Ludwigsburg, Arena*
02.04.2016 - D - Fulda, Esperantohalle*
*hier spielen AVANTASIA mindestens drei Stunden, es gibt keine weiteren Bands!
Weitere Daten in anderen Ländern in Planung!
 
Tickets gibt es u.a. im Nuclear Blast Onlineshop
Karten & Infos: www.avantasia.net
 
www.facebook.de/avantasia
www.nuclearblast.de/avantasia


AVANTASIA - Michael Kiske bei neuem Album & Tour dabei

Am 29. Januar wird das neue AVANTASIA-Album »Ghostlights« via Nuclear Blast erscheinen: Nachdem Jorn Lande und Geoff Tate bereits angekündigt worden sind, kann mit einem alten Bekannten ein weiterer „Neuzugang“ vermeldet werden: ex-HELLOWEEN und jetzt UNISONIC-Sänger Michael Kiske. Zudem wird Michael nicht nur beim Album dabei sein, sondern auch auf der »Ghostlights« World Tour 2016.

Tobias:
„Seit über 15 Jahren bin ich inzwischen sehr gut mit Micha befreundet. Er hat mich vor ein paar Tagen halb im Scherz gefragt, warum er eigentlich immer diese extrem hohen Speed Metal-Sachen singen 'muss'. Meine Antwort auf seine Frage war recht simpel: Weil mir kaum jemand einfällt, der diese Art von Musik besser singt als Du!' Das erste Mal haben wir 1999 zusammengearbeitet. Mich hat das damals komplett weggeblasen, wie er die Songs 'Reach Out For The Light' und 'The Seven Angels' interpretiert hat. Ihr könnt Euch im März auch live selbst davon überzeugen, denn Michael wird auch bei der kompletten Welttournee mit dabei sein, wo er natürlich die ganzen alten Klassiker, aber auch eben Auszüge aus dem neuen Material singen wird, welches meiner Meinung nach im Übrigen ziemlich fantastisch und ganz klassisch nach AVANTASIA klingt. Ich bin erleichtert darüber, dass wir nochmal einen Zeitrahmen gefunden haben, in dem alle Beteiligten Zeit haben, so dass wir einfach nochmal so eine Tour durchziehen können. Ich sehe das nicht als selbstverständlich an, und damit wir die Geschichte in vollen Zügen auskosten können, kann ich schon jetzt versprechen, dass wir bei unseren eigenen Shows jeden Abend über drei Stunden spielen. Also, lasst Euch das nicht entgehen. Denn es könnte das letzte Mal sein, dass das alles in dieser Konstellation passiert, mit Sicherheit wird es zumindest die letzte AVANTASIA-Tour für eine ganze Weile werden!“


Tickets gibt es u.a. im Nuclear Blast Onlineshop
Karten & Infos: www.avantasia.net
 
www.facebook.de/avantasia
www.nuclearblast.de/avantasia


AVANTASIA - Geoff Tate auf neuem Album

Im Januar 2016 wird das siebte AVANTASIA-Album »Ghostlights« via Nuclear Blast erscheinen. Nach Jorn Lande kann jetzt der zweite Gast-Star verkündet werden: OPERATION MINDCRIME-Sänger Geoff Tate!

Tobias dazu:
„Mit Stolz kann ich die Zusammenarbeit mit einem ganz besonderen Gaststar ankündigen: Mr. Geoff Tate! Ich habe im Laufe der Zeit viele großartige klassische Metal-Sänger treffen dürfen und wenn man dann auf die persönlichen Einflüsse zu sprechen kommt, fällt eigentlich immer der Name Geoff Tate. Geoff hat es in seiner großartigen über 30-jährigen Karriere immer wieder geschafft, neue Wege zu beschreiten, ohne seinen ureigenen Vocal-Sound zu verlieren. Sein AVANTASIA-Beitrag klingt fantastisch und zeigt einmal mehr, warum er einen solchen Einfluss auf Fans und Sänger um den ganzen Globus hatte! Magisch, einzigartig, großartig und im wahrsten Sinne des Wortes progressiv! Thank you for joining the AVANTASIA family, Geoff Tate!“


Tickets gibt es u.a. im Nuclear Blast Onlineshop
Karten & Infos: www.avantasia.net
 
www.facebook.de/avantasia
www.nuclearblast.de/avantasia


AVANTASIA - Sänger für neues Album und Tour angekündigt

Endlich! Der erste Gast für das Ende Januar via Nuclear Blast erscheinende, neue AVANTASIA-Album »Ghostlights« steht fest und hat bereits seine Gesangsparts im Studio aufgenommen. Er ist mit Sicherheit jedem AVANTASIA-Fan ein Begriff: Jorn Lande!


Tobias: „Jorn ist nicht nur auf dem Album, sondern auch bei der anschließenden Welttour mit von der Partie. Wir haben seine Gesangsaufnahmen gerade abgeschlossen, und was soll ich sagen? Er klingt unglaublich! Ich bin sehr glücklich, dass Jorn auch mit uns um die Welt fliegt, wir werden wieder drei Stunden spielen, Material von »The Metal Opera« bis »Ghostlights« bringen, und mit einem Killer-Line-up und einer großen Produktion unterwegs sein! Wir freuen uns drauf und halten Euch auf dem Laufenden!“

AVANTASIA - »Ghostlights«-Worldtour 2016
04.03.2016 - D - Berlin, Huxley´s*
05.03.2016 - D - Hamburg, Große Freiheit*
06.03.2016 - D - Bremen, Aladin*
08.03.2016 - UK - London, The Forum*
09.03.2016 - F - Paris, Le Trianon*
11.03.2016 - E - Barcelona, Razzmatazz 1*
12.03.2016 - E - Madrid, La Riviera*
15.03.2016 - D - Frankfurt-Langen, Stadthalle*
16.03.2016 - CZ - Prague, Forum Karlin*
18.03.2016 - D - Kaufbeuren, All-Karthalle*
19.03.2016 - D - Bamberg, Brose-Arena*
20.03.2016 - D - Oberhausen, Turbinenhalle*
22.03.2016 - I - Milan, Alcatraz*
24.03.2016 - CH - Pratteln, z7*
25.03.2016 - CH - Pratteln, z7*
27.03.2016 - SK - Banska Bystrica, Ice Stadium*
28.03.2016 - SK - Bratislava, Sportshall*

29.03.2016 - A - Tröpolach - Full Metal Mountain Festival
31.03.2016 - D - Saarbrücken, Saarlandhalle*
01.04.2016 - D - Ludwigsburg, Arena*
02.04.2016 - D - Fulda, Esperantohalle*
*hier spielen AVANTASIA mindestens drei Stunden, es gibt keine weiteren Bands!
Weitere Daten in anderen Ländern in Planung!
 
Tickets gibt es u.a. im Nuclear Blast Onlineshop
Karten & Infos: www.avantasia.net
 
www.facebook.de/avantasia
www.nuclearblast.de/avantasia


AVANTASIA sind zurück, neues Album und Welttour

Das Original ist zurück! EDGUY-Frontmann Tobias Sammet befindet sich wieder im Studio, um ein neues AVANTASIA-Kapitel zu schreiben. Das zurzeit entstehende Nachfolge-Album des 2013 erschienenen Werks »The Mystery Of Time« (in den Albumcharts in 16 Ländern Europas, Asiens und Amerikas, u.a. #2 in Deutschland) wird »Ghostlights« heißen und Anfang 2016 erscheinen. Vorab soll es bereits Ende dieses Jahres eine EP/ Single geben. Im März 2016 wird dann der Startschuss zur GHOSTLIGHTS WORLD TOUR fallen.

 

Tobias Sammet: "Die letzten Monate waren sehr intensiv. Ich habe viele Tage und Nächte an neuen Songs und dem textlichen Konzept gefeilt. In solchen Kreativ-Phasen abseits der Öffentlichkeit fühlt man sich zwar manchmal wie ein Einsiedler, aber das entstehende Material entschädigt für jede Minute Arbeit im stillen Kämmerlein. Die Songs sind sowohl bombastisch als auch dynamisch, und trotz des Abwechslungsreichtums klingt alles wie aus einem Guss und vor allem zu jeder Zeit nach AVANTASIA! Beim Komponieren wird mir immer wieder bewusst, wie inspirierend alleine der Gedanke daran ist, ein neues Album mit so vielen hochkarätigen Sängern und Instrumentalisten zu machen.

Sobald das Album in den Läden steht, gehen wir mit AVANTASIA auch wieder auf Tour! Ich hatte damals nach der letzten Show natürlich insgeheim gehofft, dass wir nochmal eine Tour machen würden, aber ich hätte nicht im Traum daran gedacht, dass das alles schon wenige Jahre später passieren würde; schließlich haben alle Beteiligten ihre eigenen Bands, Projekte und Verpflichtungen, und es ist schwierig, einen geeigneten Zeitraum für so ein Unterfangen zu finden. Wie auch immer, ab März sind wir am Start! Wir werden mindestens drei Stunden spielen und sind fest entschlossen, die größte AVANTASIA-Show aller Zeiten auf die Bühne zu bringen. Die Setlist wird alle Phasen von AVANTASIA abdecken, von 'The Metal Opera' bis zum »Ghostlights«-Album!"


Der Startschuss zur Welttour fällt am 4. März 2016 in Berlin. Es wird die bislang größte AVANTASIA-Tour aller Zeiten, bei den Hallenshows wird die Allstar-Truppe 3-Stunden-Sets spielen, um allen Phasen der Bandgeschichte von »The Metal Opera« bis »Ghostlights« - und allen Alben dazwischen - gerecht zu werden.

AVANTASIA - GHOSTLIGHTS WORLD TOUR 2016

04.03.2016 - D - Berlin, Huxley´s
05.03.2016 - D - Hamburg, Große Freiheit
06.03.2016 - D - Bremen, Aladin
08.03.2016 - UK - London, The Forum
09.03.2016 - F - Paris, Le Trianon
11.03.2016 - E - Barcelona, Razzmatazz 1
12.03.2016 - E - Madrid, La Riviera   
15.03.2016 - D - Frankfurt-Langen, Stadthalle
16.03.2016 - CZ - Prague, Forum Karlin
18.03.2016 - D - Kaufbeuren, All-Karthalle
19.03.2016 - D - Bamberg, Brose-Arena
20.03.2016 - D - Oberhausen, Turbinenhalle
22.03.2016 - I - Milan, Alcatraz
24.03.2016 - CH - Pratteln, z7
25.03.2016 - CH - Pratteln, z7   
27.03.2016 - SK - Banska Bystrica, Ice Stadium
28.03.2016 - SK - Bratislava, Sportshall
31.03.2016 - D - Saarbrücken, Saarlandhalle
01.04.2016 - D - Ludwigsburg, Arena
02.04.2016 - D - Fulda, Esperantohalle


Deutschland Daten präsentiert von: Metal Hammer • Musix • Rock it • Blast

Weitere Info unter:
www.avantasia.net
facebook.com/avantasia
www.nuclearblast.de/avantasia