FEAR FACTORY kündigen 'The 20th Anniversary Of Demanufacture' Tour an

Die Pioniere des Industrial-Extreme-Metals, FEAR FACTORY, kündigen heute voller Stolz ihre 'The 20th Anniversary Of Demanufacture' Europa-Tour an.

Das Besondere: Die Band wird das hochgelobte zweite Studioalbum ‘Demanufacture’ in seiner ganzen Länge live spielen.

 

Natürlich wird es auch einige Songs des neuen Meisterwerks »Genexus« zu hören geben.

Burton und Dino über die Tour:

"If you had told us in 1995 that we would be touring DEMANUFACTURE for its 20th Anniversary in 2015, we would have said 'YA RIGHT! GET FUCKED!'.

The years have flown by in colourful and adventurous memory. 2015 has arrived, and Fear Factory WILL be performing DEMANUFACTURE in its entirety for

the very first time for the UK and Ireland fans in December. We are very excited to perform this seminal album for the audience that made DEMANUFACTURE a legendary success.”


‘Demanufacture’, das zweite Album der Band (1995), war ein Meilenstein für Fear Factory und für das gesamte Metalgenre. Es wird allgemein als die Definition des Schaffens der Band

 

betrachtet. Mit seiner raffinierten Produktion, den industriellen Texturen, der präzisen Musik und den großen Klangdimensionen zählt das Album auch zu den Heavy Metal Klassikern schlechthin.

 

Nie zuvor klang eine Band futuristischer. Das Konzept des Albums basiert auf den Kampf des Menschen gegen eine Maschinen gesteuerte Regierung – inspiriert von den Terminator-Filmen.

Verpasst diese einmalige Tour unter keinen Umständen:

07.11.2015 - FIN - Helsinki, Unioni Festival
13.11.2015 - ISR - Tel-Aviv, Reading 3
15.11.2015 - P - Lisbon, Paradise Garage
16.11.2015 - E - Madrid, Arena
17.11.2015 - E - Barcelona, Razzamatazz 2
19.11.2015 - F - Nimes, Paloma
20.11.2015 - F - Nilvange, Le Gueulard
21.11.2015 - F - Paris, La Trabendo
22.11.2015 - NL - Eindhoven, Epic Fest
24.11.2015 - D - Aschaffenburg, Colos-Sal
25.11.2015 - D - München, Backstage Halle
26.11.2015 - CH - Aarau, Kiff
27.11.2015 - I - Milan, Magazzini Generali
29.11.2015 - A - Wien, Arena
30.11.2015 - CZ - Prag, Meet Factory
01.12.2015 - D - Berlin, C-Club
02.12.2015 - D - Hamburg, Markthalle
04.12.2015 - D - Köln, Essigfabrik
05.12.2015 - F - Strasbourg, La Laiterie
06.12.2015 - B - Gent, Vooruit
07.12.2015 - UK - Bristol, Motion
09.12.2015 - UK - Manchester, Ritz
10.12.2015 - IRE - Dublin, Academy
11.12.2015 - IRE - Belfast, Limelight
12.12.2015 - UK - Glasgow, The Garage
13.12.2015 - UK - London, The Forum


Das neue Album Album »Genexus« wurde von Gitarrist Dino Cazares und Sänger Burton Bell, zusammen mit Rhys Fulber produziert und von Andy Sneap (ARCH ENEMY, TESTAMENT, EXODUS, MACHINE HEAD) gemixt.

Vorbestellen könnt Ihr das Album hier: http://nblast.de/FFGenexus


Die erste Single “Soul Hacker” gibt es hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=cfIAqYhLSr0


www.fearfactory.com

www.facebook.com/fearfactory

www.nuclearblast.de/fearfactory


FEAR FACTORY - »Genexus« Artwork und Trackliste veröffentlicht

Die Pioniere des Industrial-Extreme-Metals, FEAR FACTORY, haben nun weitere Details ihres Nuclear Blast Entertainment Debüts verraten.

Das bereits neunte Studioalbum trägt den Namen »Genexus« und wird am 07. August 2015 veröffentlicht.

 

Produziert wurde es von Gitarrist Dino Cazares und Sänger Burton Bell, zusammen mit Rhys Fulber. Andy Sneap (ARCH ENEMY, TESTAMENT, EXODUS, MACHINE HEAD) übernahm den Mix.

Das Artwork wurde wieder von Anthony Clarkson erstellt.

Die Drums wurden von Mike Heller (MALIGNANCY) eingespielt.

 

„Das Wort Genexus ist ein Hybrid aus den Wörtern: Genesis und Nexus“ erklärt Sänger Burton C.Bell. „Dieses Wort beschreibt den nächsten Übergang in der menschlichen Evolution hin zum „mechanischen“ Zustand des Seins.

Ray Kurzweil sagt voraus, dass die Singularität um das Jahr 2045 eintreten wird. Genexus ist die Bezeichung, für den nächsten Evolutionsprozess. Wenn der Unterschied zwischen Mensch und Maschine nicht mehr mit bloßem Auge erkennbar ist.“

 

„Dieses Album ist eine Aufzeichnung der Denkmuster, Psychologie und der inneren Kämpfe der Genexus Generation. Die kognitive Maschine ist da – unabhängig von der Industrie, die sie erschaffen hat.

Diese Maschine kämpft, wie jeder andere Mensch im Laufe der Geschichte. Dies ist die Geschichte eines jeden von uns.“

»Genexus« Trackliste:

01. Autonomous Combat System

02. Anodized

03. Dielectric

04. Soul Hacker

05. Protomech

06. Genexus

07. Church Of Execution

08. Regenerate

09. Battle For Utopia

10. Expiration Date

LIMITED DIGIPAK BONUS TRACKS:

11. Mandatory Sacrifice (Genexus Remix)

12. Enhanced Reality

 

www.fearfactory.com

www.facebook.com/fearfactory

www.nuclearblast.de/fearfactory


FEAR FACTORY - neues Album »Genexus« kommt im August

Die Pioniere des Industrial-Extreme-Metals, FEAR FACTORY, haben nun weitere Details ihres Nuclear Blast Entertainment Debüts verraten.


Das bereits neunte Studioalbum trägt den Namen »Genexus« und wird am 07. August 2015 veröffentlicht.


Gitarrist und Gründungsmitglied Dino Cazares kommentiert: “Die Fertigstellung unseres neuen Albums gibt uns ein Gefühl der Erleichterung, aber auch von großer Freude.

Wir haben wirklich das Gefühl, dass dies eine sehr besondere FEAR FACTORY-Platte ist. Wir achteten darauf, uns nicht selbst zu kopieren; das Album besitzt dennoch eine sehr klassische FEAR FACTORY-Stimmung

und wir sind uns sicher, dass diese alte und neue Fans zufriedenstellen wird. Die aggressiven, melodischen und industriellen Elemente sind alle vorhanden und kommen mehr denn je zur Geltung.

Burt und ich produzierten das Album unter Milthilfe von Rhys Fulber. Damien Rainuad und Giuseppe Bassi kümmerten sich um den Großteil der Keyboards und die Vorproduktion. Zudem sicherten wir uns die meisterlichen Fähigkeiten Andy Sneaps, um einen fetten Mix zu garantieren!

Wir bedanken uns bei allen, die an der Erschaffung dieser Platte einen großen Anteil hatten. Wir können es kaum erwarten, dass ihr alle sie zu hören bekommt.”


Das Album wurde von Gitarrist Dino Cazares und Sänger Burton Bell, zusammen mit Rhys Fulber produziert und von Andy Sneap (ARCH ENEMY, TESTAMENT, EXODUS, MACHINE HEAD) gemixt.


FEAR FACTORY werden im Juli bereits für einige Shows nach Europa kommen, um ihre Fans auf das neue Album einzustimmen:

03.07.2015 - D - Löbnitz, With Full Force
04.07.2015 - D - Münster, Vainstream Rockfest
05.07.2015 - NL - Utrecht, Tivolivredenburg
07.07.2015 - F - Lille, Le Splendid
08.07.2015 - F - Besancon, La Rodia
10.07.2015 - D - Ballenstedt, Rockharz Festival
11.07.2015 - CZ - Ostrava, Barrak
12.07.2015 - SRB - Novi Sad, Exit Festival
13.07.2015 - SK - Bratislava, Randall
15.07.2015 - A - Dornbirn, Conrad Sohm
16.07.2015 - D - Aglasterhausen, Substage
17.07.2015 - B - Dour, Dour Festival
18.07.2015 - E - Viveiro, Resurrection Fest
20.07.2015 - SLO - Tolmin, Metaldays

 

FEAR FACTORY wurde im Jahr 1989 in Los Angeles gegründet und zählten schnell zu den einflussreichsten Bands des Genres.

 

Der Band gelang es, mit ihrem einzigartigen Sound die Lücke zwischen Death Metal, Grindcore, Thrash und Industrial-Metal mit Meilensteinen wie »Soul Of A New Machine«, »Demanufacture«, und der Gold-Veröffentlichung »Obsolete« zu schließen.


www.fearfactory.com

www.facebook.com/fearfactory

www.nuclearblast.de/fearfactory