WOVENWAR gehen im Mai mit SYLOSIS auf Europatournee

WOVENWAR kehren im Mai für eine Clubtour nach Europa zurück, auf der sie SYLOSIS supporten werden!

Die Band dazu: "Würden wir Mitglieder von Wovenwar für jede klasse Tourerfahrung in Europa einen Cent kriegen, hätten wir die Taschen voll. Wir sitzen schon auf gepackten Koffern und können es kaum erwarten, nach Europa zurückzukehren. Wir hoffen, ein paar weitere wundervolle Momente mit euch zu erleben! Cheers!"

SYLOSIS
+ WOVENWAR
+ t.b.a.
12.05.2015 - F - Paris, O'Sullivans
13.05.2015 - NL - Haarlem, Patronaat
14.05.2015 - B - Vosselaar, Biebob
15.05.2015 - D - Aschaffenburg, Colos Saal
16.05.2015 - D - Karlsruhe, Stadtmitte
17.05.2015 - D - München, Strom
19.05.2015 - CH - Aarau, Kiff
20.05.2015 - I - Milano, Factory
21.05.2015 - A - Wien, Szene
22.05.2015 - D - Nürnberg, Rockfabrik
23.05.2015 - D - Berlin, Magnet
24.05.2015 - D - Hamburg, Logo
25.05.2015 - D - Köln, Underground

WOVENWAR absolvieren zudem fünf Headlinershows im UK!

WOVENWAR
+ AS LIONS
27.05.2015 - UK - Nottingham, Rock City
28.05.2015 - UK - Manchester, Sound Control
29.05.2015 - UK - London, Underworld
30.05.2015 - UK - Bristol, Exchange
31.05.2015 - UK - Glasgow, Kingtut's

Seht euch WOVENWARs Video zu "Death to Rights" an; der Clip wurde mit den Regisseuren Josh Klein und Nick Hipa umgesetzt. Checkt ihn gleich auf Loudwire.com HIER.

Falls ihr WOVENWARs Killer-Debüt noch nicht kennt, habt ihr definitiv eine der wuchtigsten Scheiben seit Jahren verpasst. Die Band läutete 2015 mit einer großen Nordamerika-Tour ein, auf der sie Periphery und Nothing More begleitete und durch die Bank begeisterte.

WOVENWARs selbstbetiteltes Debüt erschien im August 2014 und landete auf #36 der Billboard Top 200 Charts. Auf iTunes erreichte es in der Veröffentlichungswoche #2 in den Rock-Charts und #1 in den Metal-Charts. In Deutschland landete es auf der 41 in den Media Control Charts.

Das Revolver Magazine feierte die Scheiebe als "facettenreicher als alles von As I Lay Dying", und das Decibel Magazine fügte hinzu: "WOVENWAR klingen selbstbewusst, lebendig, ja sogar befreit."

http://www.metalblade.com
http://www.wovenwar.com
https://www.facebook.com/wovenwar
https://twitter.com/wovenwar