CREMATORY veröffentlichen neues Live Video und DVD, Band pausiert 2015 und kehrt 2016 zurück

CREMATORY machen 2015 eine Livepause, um sich voll auf das neue Album und das Studio zu konzentrieren. Deshalb müssen alle geplanten Konzerte für 2015 auf 2016 verlegt werden, da auch noch zusätzlich bei zwei Bandmitgliedern berufliche Umorientierungen und Weiterbildungsmaßnahmen stattfinden.


CREMATORY legen sich aber nicht auf die faule Haut, sondern fangen direkt im Januar mit dem Schreiben neuer Songs an und gehen von Mitte Mai bis Ende Juli 2015 ins Studio, um das neue Album aufzunehmen, welches dann im Frühjahr 2016 pünktlich zum 25jährigen Bandjubiläum veröffentlicht wird. Der Nachfolger des überaus

erfolgreichen Chartalbums „Antiserum“ wird für einige Überraschungen sorgen und alle Fans überglücklich machen!

CREMATORY haben aktuell das 3. Video aus dem „Antiserum“- Album mit dem Titel „VIRUS“ ausgekoppelt, welches live beim Wacken Open Air 2014 aufgenommen wurde.

 

Das Video könnt ihr hier sehen: http://youtu.be/VZh1PWyTlKM

Um die Liveabstinenz zu überbrücken haben sich CREMATORY dazu entschlossen das komplette Wackenkonzert von 2014 mit zahlreichen privaten Backstageaufnehmen, ausführlichen Interviews, Proberaumaufnahmen und den 3 Videoclips vom Antiserum-Album am 19.06.2015 auf DVD über Steamhammer/SPV zu veröffentlichen. Weitere Infos dazu gibt es demnächst.

 

Believe in you and especially in CREMATORY!

 

www.crematory.de

www.facebook.com/crematory

www.myspace.com/crematorymusic

www.spv.de