CRADLE OF FILTH kündigen „Inquisitional Tourture“ für Oktober 2015 an

CRADLE OF FILTH, eine der größten und einflussreichsten britischen Metal-Bands aller Zeiten, kündigen heute ihre Europa-Tournee im Rahmen ihres kommenden Düster-Opus, »Hammer Of The Witches« (ab 10. Juli über Nuclear Blast!) an.

 

Bandkopf und Sänger Dani Filth dazu:

CRADLE Of FILTH are extremely pleased to be hitting the European road in support of our latest album, »Hammer Of The Witches«, even more so now that British dates have been indelibly grafted onto the beginning! The band is sounding better than ever and are exhilarated to be starting our world tour here in England, at Rottingham Knock City nonetheless, the proverbial hub of heavy metal! 

We have an amazing setlist prepared already and everyone, including our infamous Crewdle Of Filth, are chomping at the bit to get out there and start levelling cities with our unique brand of raucous, Hellish music and stage production.

So, long live the 'Filth and see you out there on the open field of battle!

Wielding the Witch hammers,

Your fiend, Dani”

SUMMER DATES
09.07.2015 - D - Ballenstedt, Rock Harz Open Air
30.07.2015 - D - Wacken, Wacken Open Air
05.08.2015 - CZ - Josefov, Brutal Assault
07.08.2015 - FIN - Oulu, Jalometalli Festival
13.08.2015 - D - Dinkelsbühl, Summer Breeze

INQUISITIONAL TOURTURE 2015
16.10.2015 - UK - Nottingham, Rock City
17.10.2015 - UK - Bristol, Motion
18.10.2015 - UK - Norwich, The Waterfront
20.10.2015 - UK - Wolverhampton, Wulfrun Hall
21.10.2015 - UK - Glasgow, The Garage
22.10.2015 - UK - Manchester, Manchester Academy 2
23.10.2015 - UK - London, Koko
24.10.2015 - D - Köln, Essigfabrik
26.10.2015 - D - München, Backstage
27.10.2015 - F - Strasbourg, La Laiterie
28.10.2015 - F - Paris, Caberet Sauvage
29.10.2015 - B - Antwerp, Trix Muziekcentrum
30.10.2015 - D - Hannover, Capitol
31.10.2015 - D - Nürnberg, Hirsch
02.11.2015 - D - Saarbrücken, Garage
03.11.2015 - CH - Lucerne, Schuur
04.11.2015 - I - Treviso, New Age
06.11.2015 - I - Rom, Orion
07.11.2015 - I - Milan, Fabrique
08.11.2015 - A - Dornbirn, Conrad Sohm
09.11.2015 - H - Budapest, Barba Negra
12.11.2015 - PL - Katowice, Mega Club
13.11.2015 - CZ - Brno, Klub Fleda
14.11.2015 - D - Berlin, C-Club
15.11.2015 - D - Hamburg, Markthalle
17.11.2015 - DK - Kopenhagen, Pumpehuset
18.11.2015 - N - Oslo, John Dee
19.11.2015 - S - Göteborg, Sticky Fingers
23.11.2015 - S - Stockholm, Debaser

 

Zur Veröffentlichung von »Hammer Of The Witches« werden CRADLE OF FILTH eine Release-Show auf dem diesjährigen ROCK HARZ Festival am Samstag, den 11. Juli 2015 spielen! Für mehr Info, surft auf die ROCK HARZ Homepage. All jene, die diese besondere Nacht nicht miterleben können, dürfen sich auf ihre Chance auf dem diesjährigen SUMMER BREEZE Festival (click) freuen!


Das mit Spannung erwartete Düster-Werk der Band entstand im Hexenbezirk Britanniens, im finstersten Eck, im ländlichen Suffolk in den ruhelosen Grindstone Studios. Der Albumtitel ist vom 'Malleus Maleficarum' abgeleitet, einem mittelalterlichen Dokument mit den Richtlinien zur Verfolgung und Folter der Hexen - bei CRADLE OF FILTHs Version geht es jedoch um Vergeltung: Es ist der »Hammer der Hexen«; der Hammer liegt in den Händen der Hexen und es ist an der Zeit, Rache zu üben.

»Hammer Of The Witches« Trackliste:

01. Walpurgis Eve

02. Yours Immortally…

03. Enshrined In Crematoria

04. Deflowering The Maidenhead, Displeasuring The Goddess

05. Blackest Magick In Practice

06. The Monstrous Sabbat (Summoning The Coven)

07. Hammer Of The Witches

08. Right Wing Of The Garden Triptych

09. The Vampyre At My Side

10. Onward Christian Soldiers

11. Blooding The Hounds Of Hell

Bonus Tracks:

12. King Of The Woods

13. Misericord


Bestellt Euer Exemplar des neuen COF-Albums hier vor: http://www.nuclearblast.de/de/label/music/band/shop/216100.cradle-of-filth.html


Bestellt 'Hammer Of The Witches‘ auf iTunes: http://nblast.de/COFHammeriTunes​.


Mehr zu »Hammer Of The Witches«:

'Right Wing Of The Garden Triptych' music video: https://www.youtube.com/watch?v=t2Y4uZ0rnRk

'Right Wing Of The Garden Triptych' making of: https://www.youtube.com/watch?v=LU_Rv9AUUCY

»Hammer Of The Witches« album trailer 1 (album): http://youtu.be/u3lNhek-hjs

»Hammer Of The Witches« album trailer 2 (artwork): http://youtu.be/fL6jInrLTBA

‚Deflowering The Maidenhead, Displeasuring The Goddess‘ lyric video: http://smarturl.it/DefloweringTrack

‚Enshrined In Crematoria‘ track video: https://youtu.be/BSMWrqZmZK8

 

www.cradleoffilth.com

www.facebook.com/cradleoffilth

www.nuclearblast.de/cradleoffilth


CRADLE OF FILTH diskutieren Schreibprozess von »Hammer Of The Witches«

Die barbarischen Höllenhunde CRADLE OF FILTH stehen kurz davor, ihr neues Album »Hammer Of The Witches« am 10. Juli via Nuclear Blast Records zu veröffentlichen. Erst kürzlich hat die Band mit 'Right Wing Of The Garden Triptych' einen ersten Track des neuen Outputs von der Leine gelassen. Heute könnt ihr Frontmann Dani und seinen dreckigen Kohorten dabei zusehen, wie sie im ersten Album-Trailer den Schreibprozess ihres Werkes diskutieren.

Hört Euch hier an, wie das Album entstand: http://youtu.be/u3lNhek-hjs

 

Das mit Spannung erwartete Düster-Werk der Band entstand im Hexenbezirk Britanniens, im finstersten Eck, im ländlichen Suffolk in den ruhelosen Grindstone Studios. Der Albumtitel ist vom 'Malleus Maleficarum' abgeleitet, einem mittelalterlichen Dokument mit den Richtlinien zur Verfolgung und Folter der Hexen - bei CRADLE OF FILTHs Version geht es jedoch um Vergeltung: Es ist der »Hammer der Hexen«; der Hammer liegt in den Händen der Hexen und es ist an der Zeit, Rache zu üben.

»Hammer Of The Witches« Trackliste:

01. Walpurgis Eve

02. Yours Immortally…

03. Enshrined In Crematoria

04. Deflowering The Maidenhead, Displeasuring The Goddess

05. Blackest Magick In Practice

06. The Monstrous Sabbat (Summoning The Coven)

07. Hammer Of The Witches

08. Right Wing Of The Garden Triptych

09. The Vampyre At My Side

10. Onward Christian Soldiers

11. Blooding The Hounds Of Hell

Bonus Tracks:

12. King Of The Woods

13. Misericord


Bestellt Euer Exemplar des neuen COF-Albums hier vor: http://www.nuclearblast.de/de/label/music/band/shop/216100.cradle-of-filth.html

 

Mehr zu »Hammer Of The Witches«:

'Right Wing Of The Garden Triptych' music video: ttps://www.youtube.com/watch?v=t2Y4uZ0rnRk

'Right Wing Of The Garden Triptych' making of: https://www.youtube.com/watch?v=LU_Rv9AUUCY


www.cradleoffilth.com

www.facebook.com/cradleoffilth

www.nuclearblast.de/cradleoffilth


CRADLE OF FILTH - »Hammer Of The Witches« Tracklisting, Formate und Pre-order Info veröffentlicht

Die barbarischen Höllenhunde CRADLE OF FILTH haben die Fertigstellung, das Veröffentlichungsdatum und Coverartwork für ihr elftes Studioalbum »Hammer Of The Witches« bekanntgegeben.

 

Seit dem letzten Album sind drei Jahre verstrichen - die längste Periode in der Geschichte der Band. Und das Warten ist beinahe vorüber.

 

Heute verkünden CRADLE OF FILTH, dass »Hammer Of The Witches« als Jewelcase CD, Limited Edition Digipak, Mail Order Edition sowie als 2LP Vinyl erscheinen wird. Diese ungeduldig erwartete neue Kreation wurde im englischen Suffolk in den renommierten Grindstone Studios aufgenommen.


Das Album ist nach dem mittelalterlichen Dokument ‘Hexenhammer’, benannt, das als Richtlinie und Referenzwerk für die Hexenverfolgung und -folter gilt. CRADLE OF FILTHs Version des Titels ist eher Vergeltungsschlag. Es ist der »Hammer Of The Witches«; der Hammer in den Händen der Hexen. Payback!


»Hammer Of The Witches« wird am 10. Juli über Nuclear Blast erscheinen. Es ist das erste Nuclear Blast album, das ein globales Veröffentlichungsdatum hat.


Bestellt »Hammer Of The Witches« hier vor: http://nblast.de/COFHammerNB

»Hammer Of The Witches« erscheint wie folgt:

Jewelcase CD

01. Walpurgis Eve

02. Yours Immortally…

03. Enshrined In Crematoria

04. Deflowering The Maidenhead, Displeasuring The Goddess

05. Blackest Magick In Practice

06. The Monstrous Sabbat (Summoning The Coven)

07. Hammer Of The Witches

08. Right Wing Of The Garden Triptych

09. The Vampyre At My Side

10. Onward Christian Soldiers

11. Blooding The Hounds Of Hell

 

Limited Edition Digipak CD & Vinyl Bonus

Bonus Tracks:

12. King Of The Woods

13. Misericord

 

CRADLE OF FILTH sind:

Dani Filth – Vocals

Richard Shaw – Guitar

Ashok – Guitar

Daniel Firth - Bass

Martin Skaroupka - Drums

Lindsay Schoolcraft – Keys & Female Vocals

 

www.cradleoffilth.com

www.facebook.com/cradleoffilth

www.nuclearblast.de/cradleoffilth


CRADLE OF FILTH enthüllen Cover Artwork des kommenden Albums »Hammer Of The Witches«

CRADLE OF FILTH, Englands visionärste und höllischste Band, haben das ruhige und verführerische, dennoch schaurige Cover Artwork zum kommenden elften Düsteropus »Hammer Of The Witches« enthüllt.


Der teuflische Bandkopf und Sänger Dani Filth erklärt das provokante Artwork: “The artwork for »Hammer Of The Witches« was created by Latvian Artist Arthur Berzinsh and is a lavish walk-through of the lyricism, drawing on rich Renaissance themes and displaying them in beautiful yet unsettling scenarios. Half of the detailed pieces are totally original for the release, others are Berzinsh classics cunningly tailored to the themes of the album, which are themes rife with heady witchcraft, be it persecution, retribution or unfettered spiritual liberation. The female form is rampant throughout the artwork, unashamedly displayed in its classical rendition of beauty... and horror.”

Arthur Berzinsh ist für seine Neo-symbolischen Rastergrafiken und Ölgemälde bekannt. Postmoderne Interpretationen klassischer Mythen und raffinierte Hooligan-Attitüde vor dem Hintergrund zeitgenössischer Kunst. Er wird auch als das "heilige Monster der lettischen Postmoderne" bezeichnet. Zu Recht, seine visuell expressiven und manierlichen Werke lösen Emotionen aus, die Gedanken zappeln und sich winden lassen, ohne eine passende Position zwischen all den Eindrücken zu finden. Sein kreatives Schaffen wird durch ein weites Feld üppiger Erotik, intensiver Bildgewalt, traumartigen Szenen und dekorativer Wirkung charakterisiert, die von den bildlichen Metaphern und Kontrasten am Rande der Symbolik überstrahlt werden.


Arthur Berzinsh zu seiner Kunst und seinen Konzepten: “In terms of mood, I was looking for the inspiration of this set in the spirit of Faustian romanticism, the ambivalent art of Renaissance that reanimated motives of pagan mythology after the Middle Ages, and of course, the darkly beautiful and charming spirit of Goetia traditions that is filled with the atmosphere of hermetical rituals. My personal conceptual leitmotif that inspires me, is a conflict between the free-thinking and totalitarianism, where the raw power always gains the upper hand over individualism. The act of art is a theurgical act that creates existence in the Platonic reality - reality of ideas. So, at least in this Platonic dimension let’s give the suppressed ones a chance to get their revenge. For me the Goat of Mendes on the cover symbolizes the scapegoat, who's tired of his humiliating role and wants a payback. This character is an archetypical symbol of libido and other primordial forces and instinctive aspects of a human being. And these forces always have been a menace for those who want to reign over the others, like it's schematically represented in George Orwell's "1984"."


CRADLE OF FILTH haben die letzten Wochen im britischen Suffolk in den Grindhouse Studios verbracht. Seit dem letzten Album sind drei Jahre verstrichen - die längste Periode in der Geschichte der Band. Und das Warten ist beinahe vorüber.


»Hammer Of The Witches« soll im Juli über Nuclear Blast erscheinen.


CRADLE OF FILTH sind:

Dani Filth – Vocals

Richard Shaw – Guitar

Ashok – Guitar

Daniel Firth - Bass

Martin Skaroupka - Drums

Lindsay Schoolcraft – Keys & Female Vocals


www.cradleoffilth.com

www.facebook.com/cradleoffilth

www.nuclearblast.de/cradleoffilth


CRADLE OF FILTH unterzeichnen weltweiten Plattenvertrag mit Nuclear Blast Records

Nach einigen Jahren der erfolgreichen Zusammenarbeit in den USA, freuen wir uns, Englands visionärste, abscheulichste und verstörendste Band nun weltweit bei Nulear Blast Records begrüßen zu dürfen: die legendären CRADLE OF FILTH.

 

Sänger-Ikone Dani Filth dazu: "Nuclear Blast owner Markus Staiger has been trying to snare the band ever since I flew over to see him way back in 1996 as a viable label option, after we left Cacophonous records. He barely missed out due to the close proximity to the band of Music For Nations, the label that CRADLE stayed with until 2001. Now, not only do Nuclear Blast have offices all over the world, but the one in London is actually dead opposite to the old MFN building! Which is weird!

For the full frontal assault we have planned for the awesome new album, Nuclear Blast are the perfect war stallion to carry us screaming into the heart of the next chapter of COF's dark, enigmatic history. Next year is going to be a massive year for the band and the black flags start flying here, with the announcement of our unholy union with Nuclear Blast who have already done great things with my Witch County band, DEVILMENT."

 

CRADLE OF FILTH sind gerade erst von einem erfolgreichen Abstecher nach Russland zurückgekehrt und werden Ende des Monats ins Studio gehen, um am Nachfolger des 2012er Albums »The Manticore And Other Horrors« zu arbeiten.

 

Surft hierhin, um eine Sammlung offizieller CRADLE OF FILTH-Musi(c)k-Videos anzuschauen, die Euch in die rechte morbide Stimmung bringen, während Ihr sie Revue passieren lasst...

CRADLE OF FILTH sind:

Dani Filth - vocals

Martin Skaroupka - drums

Daniel Firth - bass

Richard Shaw - guitar

Ashok - guitar

Lindsay Schoolcraft - keys, female vocals

 

www.cradleoffilth.com

www.facebook.com/cradleoffilth

www.nuclearblast.de/cradleoffilth