DARK FORTRESS - “Venereal Dawn” ab sofort erhältlich

Zu einem Zeitpunkt im beschaulichen Bayern gegründet, als sich die zweite Welle des Black Metals gerade aus dem tiefsten Untergrund erhob, waren DARK FORTRESS vor 20 Jahren nicht zuletzt zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Ähnlich wie bei ihren europäischen Genrekollegen waren Einflüsse aus dem historisch und mystisch geprägten Umfeld auch bei DARK FORTRESS nicht von der Hand zu weisen. Seit ihrem mit großen Wohlwollen aufgenommenen Debütalbum „Tales From Eternal Dusk“ lotete das Sextett aus Landshut die Grenzen des Black Metals auf den bisherigen sechs Full-Length-Alben beständig weiter aus und bewegte sich dennoch innerhalb der Glaubenssätze eines Genres, das sich ausnahmslos der Finsternis und den darin hausenden Schrecken verschrieben hat.

 

Um sich einen Eindruck vom siebten Album „Venereal Dawn“ zu machen, das just veröffentlicht wurde, könnt ihr euch hier zwei Songs vom Album anhören:

“Venereal Dawn”: https://soundcloud.com/centurymedia/dark-fortress-venereal-dawn

“Chrysalis”: http://newnoisemagazine.com/exclusive-song-stream-dark-fortress-chrysalis

DARK FORTRESS “Venereal Dawn” Tracklist:

01. Venereal Dawn

02. Lloigor

03. Betrayal And Vengeance

04. Chrysalis

05. I Am The Jigsaw Of A Mad God

06. The Deep

07. Odem

08. Luciform

09. On Fever's Wings

 

Das limitierte Digipack sowie das digitale Album beinhalten außerdem eine Akustikversion des Songs „The Deep“ als Bonus.

 

Zu „Venereal Dawn“ findet ihr exklusive Bundles sowie die streng limitierte 2LP im silbernen Vinyl in unserem Webshop: http://bitly.com/darkfortresscmd (Bitte beachten: Die limitierte 2LP im goldenen Vinyl gibt es nur über http://www.cmdistro.com in Nordamerika)

 

Um Europa endgültigen die Verderbtheit ihres kommenden siebten Studioalbums "Venereal Dawn" zu tauchen, touren DARK FORTRESS im Oktober mit Secrets Of The Moon und Schammasch:

 

DARK FORTRESS

Secrets Of The Moon, Schammasch

presented by Rock Hard, Legacy, Metal.de

16.10.2014 - D - München, Feierwerk

17.10.2014 - CH - Vevey, Rocking Chair

18.10.2014 - D - Trier, Exhaus

19.10.2014 - F - Paris, Point Ephemere

20.10.2014 - UK - London, Underworld

21.10.2014 - NL - Nijmegen, Doornroosje

22.10.2014 - D - Essen, Turock

23.10.2014 - D - Berlin, Magnet

24.10.2014 - A - Wien, Viper Room

25.10.2014 - CH - Winterthur, Gaswerk

26.10.2014 - D - Nürnberg, Rockfabrik

 

Und das sagen die Magazine zu DARK FORTRESS’ “Venereal Dawn”:

“Klangfarben außerhalb der Norm adeln ‘Veneral Dawn‘ zum Album des Jahres…“ (Deaf Forever D, Soundcheck #8)

 

“Schon vor diesem siebten Album galten DARK FORTRESS als eine der besten Black Metal-Bands Deutschlands. Nach ‘Venereal Dawn‘ kann man das letzte Wort streichen.“ (Metal Hammer D; Soundcheck #8)

 

“… ‘Lloigor‘ strahlt eine feierliche Erhabenheit aus, ‘Betrayal And Vengeance‘ groovt diabolical, ‘I Am The Jigsaw Of A Mad God‘ zeigt, wie weit Edel-Black-Metal gehen kann, ohne sich dem Genre-Mainstream zu unterwerfen, und ‘Luciform‘ beweist erwachsenen, unanbiedernden Mut zu echter Catchiness.“ (Rock Hard D, Soundcheck #9)

 

“Die Teilhabe an diesen packenden Kreationen fühlt sich endgültig und schaurig an. Und irgendwie auch ewig.“ (Sonic Seducer D)

 

“Hier werden Soundwälle aufgebaut, die nahezu bombastisch wirken.“ (Ox Fanzine D)

 

DARK FORTRESS online:

http://www.darkfortress.org/

https://www.facebook.com/officialdarkfortress