NOCTIFERIA – Neuzugang bei SAOL

Ein musikalisches Chamäleon und gleichzeitig eine treibende Kraft der Metalszene vom Balkan schließt sich unserem Team an!

Seit mehr als 15 Jahren sind NOCTIFERIA aus Ljubljana einer der treibenden Kräfte der slowenischen Metalszene. Während dieser Zeit hat die Band, gegründet von Igor Nardin (Gitarre) und Uros Lipovec (Bass), bereits einige musikalische Wandlungen durchlebt, die der Band den Status eines Innovators in einer oft stilistisch festgefahrenen Metalszene verliehen haben.

Der Stil der Band reicht vom Pagan Black Metal ihres 1997er Debüts “Baptism at Savica Fall” zum technischen Death Black Metal auf “Per Aspera” (2003) und vom vielfältigen Extrem-Metal auf “Slovenska Morbida” (2006) zum auf “Death Culture” (2010) präsentierten Industrial Metal.

 

Bis zum heutigen Tag hat diese Vielfalt der Band zahlreiche Live-Shows mit großen Bands und auf renommierten Festivals eingebracht - und nun ist die Band bereit, ein neues Kapitel ihrer Historie aufzuschlagen. Wieder einmal schickt sich die Band an, eure Lautsprecher zu zertrümmern - mit ihrem neuen Album "PAX", das euch einen Eindruck geben wird, wie Industrial Metal im Jahr 2014 zu klingen hat.

 

Für diesen Release wandeln NOCTIFERIA nicht nur musikalisch auf neuen Pfaden, sondern haben sich auch dazu entschieden, geschäftlich neue Wege zu gehen. Wir sind sehr froh darüber, euch mitteilen zu können, dass NOCTIFERIAs neues Album europaweit über SAOL veröffentlicht werden wird.

 

Jungs, wir freuen uns tierisch darauf, mit euch zusammenzuarbeiten!

 

Hier gibt's die erste Single auf die Ohren: https://www.youtube.com/watch?v=R--nLOyLy9w&feature=youtu.be

 

NOCTIFEIRIA online:

www.facebook.com/noctiferia