Das neue ACE FREHLEY Album erscheint im Juli über SPV/Steamhammer

- SPV/Steamhammer ist stolz darauf das neue ACE FREHLEY Album in Europa zu veröffentlichen -

- SPACE INVADER, das erste Studioalbum seit 5 Jahren, erscheint am 04.Juli 2014 -

 

2014 endlich in die Rock and Roll Hall of Fame eingeführt, wird ACE FREHLEY in diesem Jahr mit SPACE INVADER sein erstes Solo-Album seit fünf Jahren über SPV/STEAMHAMMER in Europa veröffentlichen. Erscheinen wird SPACE INVADER am 04. Juli 2014. Das Album wird neun neue Songs und eine fulminante Coverversion von Steve Miller´s „The Joker“ beinhalten.

Frehley´s offizielles Statement:

”Life on Earth has been very good to me, and the body of work I’ve created over the years has withstood the test of time. Today I see no obstacles before me and my creativity has never been more fine tuned. Growing up in an Alien world has enhanced my senses and allowed me to succeed where others would have failed. The best is yet to come!”

 

Bekannt als der originale „Space Ace“ und Gründungsmitglied der Multi-Platin-Rocker KISS, in deren Reihen Ace insgesamt über 16 Jahre in die Saiten griff, ist Frehley nachweislich das populärste Original- Mitglied. Zusätzlich zur der am besten verkaufenden Solo-Album-Karriere (damals oder heute) des originalen Vierers, hat Ace mit seinem 1978 erschienenen Album „Ace Frehley“, welches über eine Million Einheiten verkaufte und die einzige Top 40 Single („New York Groove“) der legendären KISS Solo-Alben, abwarf, mit Platz 13 der Billboard Charts, auch den höchsten Chart-Einstieg zu verzeichnen.

Der massive Hit „New York Groove“ wurde vor kurzem in der Kult-Serie „Entourage“ gefeatured und war der am zweitbesten verkaufende Download von KISS im Jahre 2012 und übertrumpfte damit, selbst 36 Jahre später, sogar unsterbliche KISS Klassiker wie „I Was Made For Lovin´ You“, „Beth“ oder „Calling Dr. Love“.

 

Seit seinem Ausstieg bei KISS hat Frehley vier weitere Solo-Alben, u.a. sein bisher letztes Werk „Anomaly“, welches 2009 von Kritikern hoch gelobt wurde, und eine Live-EP veröffentlicht. „Anomaly“ zeigte, warum viele Metal-Gitarristen „Space Ace“ als einen Haupteinfluss sehen, schrieb das renommierte Rolling Stone Magazine.

 

www.acefrehley.com

www.spv.de