APOCALYPTICA - Wagner Reloaded (Live in Leipzig)

VÖ: 15.11.2013

Label: BMG rights

Format: CD

 

Tracklist:

01. Signal (01:42)

02. Genesis (01:47)

03. Fight Against Monsters (06:09)

04. Storm Wagner (04:02)

05. Flying Dutchman (04:29)

06. Lullaby (02:57)

07. Bubbles (02:09)

08. Path In Life (04:09)

09. Creation Of Notes (05:35)

10. Running Love (05:02)

11. Birth Pain (06:22)

12. Ludwig - Wonderland (06:39)

13. Ludwig - Requiem (02:06)

14. Destruction (03:05)

 

Metal meets Klassik - reloaded!

 

Mit einem weiteren Meisterwerk der Metal / Klassik-Kombination führen uns Apocalyptica erneut durch die Welt der musikalischen Vielfalt.

Nicht ganz typisch für die Band, im Vergleich zu den bisherigen Veröffentlichungen, aber dadurch auch nicht weniger hörenswert. Wenn auch man meinen kann, dass hier der klassiche Teil durch das Orchester weit im Vordergrund steht, klingen doch auch immer wieder die metallischen Einflüsse der Finnen an die Oberfläche und führen den gewillten Hörer durch Stücke wie "Flying Dutchman", "Lullaby" oder auch "Wonderland" und "Requiem".
Trotzdem wurde hier aber nicht einfach von Meister Wagner gecovert und nachgespielt, sondern durch die Hand von Eicca Toppinen eigene Kompositionen verfasst, die auf den bekannten Werken aufbauen und die Stücke dadurch noch interessanter und intensiver werden lassen.

 

Aufgenommen bei einer Bühnenshow anlässlich des 200. Geburtstages Richard Wagners bei den Feierlichkeiten in Leipzig, mit 120 Tänzern und Schauspielern, dem MDR Sinfonieorchester, dem MDR Sinfonie-Chor und natürlich Apocalyptica und nun in gekürzter Version auf einen Silberling gepresst.

Ein weiterer Geniestreich der finnischen Cellisten, die es also erneut geschafft haben, sich in der Klassik- sowohl als auch in der Metalwelt Gehör zu verschaffen.

 

Wer möchte, kann sich die komplette Videoaufnahme in der MDR-Mediathek ansehen. Es lohnt sich auf jeden Fall!

(Sarah Jacob)

Das Album kann hier direkt bei Amazon gekauft werden.