MONSTER TRUCK - GERMAN TOUR 2014

MONSTER TRUCK KÜNDIGEN IHRE ERSTE HEADLINE-TOUR DURCH DEUTSCHLAND AN!

KONZERTE IM APRIL IN FREIBURG, MÜNCHEN, HAMBURG, BERLIN, STUTTGART, KÖLN, FRANKFURT UND OSNABRÜCK!

 

Zur Zeit kann man die kanadische Heavy Rock-Entdeckung des Jahres MONSTER TRUCK noch im Vorprogramm von Vista Chino in Frankfurt und Köln erleben, im April nächsten Jahres werden Jon Harvey (Bass, Gesang), Jeremy Widerman (Gitarre, Gesang), Brandon Bliss (Orgel, Gesang) und Steve Kiely (Schlagzeug, Gesang) zurück nach Deutschland kommen, um ihre ersten Headline-Shows in den hiesigen Clubs abzufackeln. MONSTER TRUCK spielen am 2. April in Freiburg im Schmitz Katze, am 4. April in München im Strom, am 5. April in Hamburg im Logo, am 6. April in Berlin im White Trash, am 08. April in Stuttgart in Kellerklub, am 9. April in Köln im Luxor, am 10. April in Frankfurt im Zoom und am 11. April in Osnabrück im Bastard Club. Tickets gibt es ab Mittwoch, 20.11.2013 an den bekannten Vorverkaufsstellen, unter der bundesweiten Tickethotline 01806 / 999 000 555 (0,20 EUR/Verbindung aus dt. Festnetz / max. 0,60 EUR/Verbindung aus dt. Mobilfunknetz) oder im Internet unter www.ticketmaster.de.

MONSTER TRUCK wurden im vergangenen April mit dem kanadischen Juno Award in der Kategorie ‚Breakthrough Band of the Year’ ausgezeichnet, ihr gefeiertes Debütalbum ‚Furiosity’ erschien im Mai dieses Jahres über Dine Alone Records. Auch Gitarrenlegende Slash ist ganz verrückt nach der Band und trägt stolz sein ‚Don’t Fuck With The Truck’- T-Shirt, während er fleißig über die Band twittert.

Als MONSTER TRUCK dieses Jahr Alice In Chains supporteten, kam Mike Inez sogar bei dem Song ‚Sworded Beest’ auf die Bühne und rockte mit dem Truck. Anschließend ließ er via Facebook verlauten: „Heute Abend durfte ich im allmächtigen Monster Truck mitfahren. Verdammt richtig! Sworded Beest war ‚loud as hell’.“ Und wenig später setzte er noch einen drauf: „Zu sehen, wie Monster Truck jeden Abend alles geben, ist wirklich erfrischend. Konzert für Konzert. Es ist schön zu sehen, dass dieser Vibe immer noch existiert. Es ist eine verlorene Kunst. So muss das sein. Vertraut. Angenehm. Wie ein altes Paar Konzertschuhe oder verschwitzter, schweinischer Sex mit der Ex.“

 

Tourdaten

Wizard Promotions

 

Medienpräsentatoren:

Classic Rock, VISIONS,Guitar

 

02.04.2014 - D - Freiburg, Schmitz Katze

04.04.2014 - D - München, Strom

05.04.2014 - D - Hamburg, Logo

06.04.2014 - D - Berlin, White Trash

08.04.2014 - D - Stuttgart, Kellerklub

09.04.2014 - D - Köln, Luxor

10.04.2014 - D - Frankfurt, Zoom

11.04.2014 - D - Osnabrück, Bastard Club